Suche

  • Aktuelle Meldung
    14.03.2016

    Zum Auftakt der Workshop-Reihe "Elternbegleitung für geflüchtete Familien" haben sich am 14. März Elternbegleiterinnen und Elternbegleiter in Berlin getroffen. Insgesamt 30 Workshops zum Thema veranstaltet das Bundesfamilienministerium in diesem Jahr.

  • Aktuelle Meldung
    05.02.2016

    Die Stiftung Digitale Chancen und Facebook vergeben zum dritten Mal den Smart Hero Award. Dafür sind sie gemeinsam auf der Suche nach Menschen und Initiativen, die sich mit Hilfe von sozialen Medien gesellschaftlich und ehrenamtlich engagieren.

  • Aktuelle Meldung
    28.05.2015

    Das neue Bundesprogramm "Willkommen bei Freunden", das am 28. Mai gestartet ist, unterstützt Kommunen bei der Integration junger Flüchtlinge. Denn rund ein Drittel aller nach Deutschland einreisenden Flüchtlinge sind laut UNICEF noch Kinder.

  • Aktuelle Meldung
    25.02.2016

    Anlässlich einer Fachkonferenz haben das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, das Bundesministerium für Gesundheit und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) das multilinguale Online-Angebot www.zanzu.de vorgestellt.

  • Aktuelle Meldung
    18.05.2016

    Das Bundesfamilienministerium hat gemeinsam mit dem Verein donum vitae ein Modellprojekt entwickelt, das sich mit einer Konfliktberatung an schwangere geflüchtete Frauen richtet. Mit dem Projekt "Schwangerschaft und Flucht" soll ein niedrigschwelliger Zugang in das deutsche Unterstützungssystem ermöglicht werden.

  • Aktuelle Meldung
    16.06.2016

    Am 15. und 16. Juni findet die 26. Konferenz der Gleichstellungs- und Frauenministerinnen und -minister, -senatorinnen und -senatoren der Länder (GFMK) in Hannover statt. Die Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesfamilienministerin, Elke Ferner, nahm daran als Vertreterin des Bundes teil.

  • Aktuelle Meldung
    02.05.2016

    Ein neuer Flyer soll geflüchteten Menschen den Zugang in das deutsche Hilfesystem erleichtern: Er verweist in vier Sprachen sowie in Bildsprache auf Beratungsangebote für Menschen in Notlagen.

  • Aktuelle Meldung
    30.05.2016

    Geflüchtete Mädchen und Frauen sind besonders schutzbedürftig. Staatssekretär Dr. Ralf Kleindiek hat am 27. Mai auf Einladung von TERRE DES FEMMES darüber gesprochen, wie ihre Rechte gewahrt werden und wie ihre Integration gelingen kann.

  • Aktuelle Meldung
    31.03.2016

    Das Bundesfamilienministerium und die Kreditanstalt für Wiederaufbau unterstützen Kommunen mit zinslosen Darlehen für bauliche Schutzmaßnahmen. Ab sofort stehen Städten und Gemeinden Darlehen für Investitionen in den Neu- und Umbau sowie für den Erwerb von Flüchtlingsunterkünften zur ausschließlichen Nutzung durch Frauen und Kinder zur Verfügung.   

  • Aktuelle Meldung
    22.03.2016

    Staatssekretär Dr. Ralf Kleindiek hat am 22. März Plan International in Hamburg besucht, wo das Projekt "Stärkung einer kinderfreundlichen Umgebung und Sicherstellung des Kinderschutzes in Hamburger Flüchtlingsunterkünften" vorgestellt wurde.