Alle Meldungen

  • 20. Legislaturperiode (378)

Suche: 378 Ergebnisse

Sortierung
  • Wie funktioniert Europapolitik? Was sind Europawahlen? Und wie finden es junge Menschen ab 16 Jahren, dass sie 2024 erstmalig das Europäische Parlament wählen dürfen? Diese Fragen besprach Lisa Paus zum EU-Projekttag mit Schülerinnen und Schülern.

  • Die Europäische Union tritt der Istanbul-Konvention bei. Das beschloss der Rat der EU. Lisa Paus begrüßte die Entscheidung und betonte, dass Gewalt gegen Frauen in Europa keinen Platz haben darf.

  • Seit zehn Jahren gibt es das Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen". Aus diesem Anlass fand im Bundesfrauenministerium eine Jubiläumsveranstaltung statt, auf der auch die neue, vereinfachte Rufnummer vorgestellt wurde.

  • Lisa Paus besuchte am Internationalen Kindertag gemeinsam mit dem französischen Botschafter die Kinderkonferenz in Blossin. Dort tauschten sich deutsche und französische Kinder dazu aus, wie sie ihre Ideen in die Gesellschaft einbringen können.

  • Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt Neues Förderprogramm "TransformD" gestartet

    Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt startet ein neues Förderprogramm. Insgesamt stehen fünf Millionen Euro bereit für Projekte, die sich mit den Schwerpunkten Digitalisierung, Klimawandel und Gesellschaftlicher Zusammenhalt befassen.

  • Aktionswoche "Gemeinsam aus der Einsamkeit" Sven Lehmann würdigt Bonner Projekt gegen Einsamkeit im Alter

    Der Verein für Pflege- und Gesundheitsberufe e.V. in Bonn unterstützt Menschen ab 60 Jahren beim Übergang in den aktiven Ruhestand. Damit soll Einsamkeit und sozialer Isolation vorgebeugt werden. Dafür zeichnete Sven Lehmann den Verein aus.

  • Das Bundeskabinett hat den Bericht zur Situation unbegleiteter ausländischer Minderjähriger beschlossen, der vom Bundesfamilienministerium vorgelegt wurde. Er zeigt, dass unbegleitete Kinder und Jugendliche gut in Deutschland aufgenommen werden.

  • Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" Lisa Paus zeichnet junge musikalische Talente aus

    Musikalische Talente entdecken und fördern - dafür ist "Jugend musiziert" einer der renommiertesten Wettbewerbe bundesweit. Lisa Paus zeichnete nun die Preisträgerinnen und Preisträger des 60. Bundeswettbewerbs aus.

  • Bundesjugendministerin Lisa Paus stellt zusätzliche Fördermittel für die Jugendleiterinnen und Jugendleiter-Kampagne des Deutschen Bundesjugendrings zur Verfügung. Ziel ist die Gewinnung von ehrenamtlichen Jugendleiterinnen und Jugendleitern.

  • Das Bundeskabinett hat den Entwurf des Pflegestudiumstärkungsgesetzes beschlossen. Damit soll eine Ausbildungsvergütung für Studierende eingeführt und die Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse vereinfacht werden.