Jugendbildung

Eine Gruppe Jugendlicher
© Jacoblund/iStock

Jugendbildung

Die Lebensphase Jugend ist ein prägender Lebensabschnitt. Das Bundesfamilienministerium nimmt Jugendliche ernst und unterstützt ihre Entwicklung zu eigenverantwortlichen Persönlichkeiten. Die Meinung von Jugendlichen zählt - auf nationaler sowie auf internationaler Ebene.

Kinder- und Jugendarbeit setzt an den Stärken junger Menschen an und unterstützt ihre Entwicklung zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten.

Die Bundesregierung setzt sich dafür ein, dass junge Menschen fit werden für ein Leben in internationalen und interkulturellen Bezügen. Dafür fördert sie Initiativen und Projekte, sowie Begegnungen junger Menschen in Europa.

Jugendliche und junge Erwachsene wollen an Entscheidungen mitwirken, die sie betreffen. Die Bundesregierung hat eine gemeinsame Jugendstrategie entwickelt, um die Belange der Menschen zwischen zwölf und 27 Jahren sichtbar zu machen.

Das Bundesjugendministerium trägt aktiv zu Handlungsstrategien bei, um Kinder- und Jugendkriminalität vorzubeugen. Es regt Fachdiskussionen an und setzt thematische Schwerpunkte.

Aktuell

Lisa Paus mit den Jugenddelegierten
Internationaler Jugendgipfel "Youth7"

Jugendliche möchten Politik mitgestalten

Beim Jugendgipfel "Youth7" in Berlin kommen junge Menschen aus verschiedenen Ländern zusammen, um ihre Forderungen an den deutschen G7-Vorsitz zu verabschieden. Lisa Paus tauschte sich darüber mit den Delegierten aus.

Eine Frau mit der Europa-Flagge
Europatag 2022

Die Zukunft Europas in den Blick nehmen

Am diesjährigen Europatag steht die Zukunft der europäischen Staatengemeinschaft im Fokus. Das Europäische Jahr der Jugend und die Konferenz zur Zukunft Europas ermöglichen es Bürgerinnen und Bürgern jeden Alters, sich aktiv einzubringen.

Lisa Paus und vier Jugendvertreterinnen und -vertreter halten eine ukrainische Flagge und die EU-Flagge
Europäisches Jahr der Jugend

Gespräche über Europa: Den Themen der Jugend eine Bühne geben

"Dein Europa - Dein Jahr!": Während des Europäischen Jahres der Jugend können junge Menschen ihre Themen bei Entscheiderinnen und Entscheidern platzieren. Zum Auftakt der Gesprächsformate traf sich Lisa Paus mit jungen Engagierten.