Pflegeausbildung - Berufsfeld Pflege

Pflegerinnen und Pfleger sitzen um einen Tisch und besprechen Patientenakten

Pflegeausbildung - Berufsfeld Pflege

Die Lebensqualität für pflegebedürftige Menschen steht und fällt mit der Pflege. Um den Fachkräftebedarf zu sichern und die Attraktivität der Pflegeberufe zu verbessern, wird die Pflegeausbildung reformiert.

Um die Einführung der neuen Pflegeausbildungen nach dem Pflegeberufegesetz zu unterstützen, hat das Bundesfamilienministerium gemeinsam mit dem Bundesgesundheitsministerium und dem Bundesarbeitsministerium eine Ausbildungsoffensive gestartet.

Das Pflegeberufegesetz löst ab dem 1. Januar 2020 das Altenpflegegesetz und das Krankenpflegegesetz ab. Ziel ist es, die Ausbildung zur Pflegefachkraft zu modernisieren, attraktiver zu machen und den Berufsbereich der Pflege insgesamt aufzuwerten.

Erstmals gibt es einen bundesweiten Orientierungsrahmen für die Ausbildung in der Pflege: Eine Fachkommission übergab die Rahmenlehrpläne jetzt an Dr. Franziska Giffey und Jens Spahn. Die neuen ...

Dr. Franziska Giffey, Jens Spahn und zwei Vertreterinnen der Fachkommission halten die Rahmenlehrpläne in eine Kamera