Ein Vater bei der Arbeit und mit seinem Kind
© BMFSFJ

Familie und Arbeitswelt

Die Gestaltung einer familienbewussten Lebens- und Arbeitswelt, die Eltern eine partnerschaftliche Aufteilung von beruflichen und familiären Aufgaben ermöglicht, ist ein Schwerpunkt der modernen Familienpolitik.

Aktuell

Staatssekretärin Margit Gottstein nimmt den Ergebnisbericht entgegen

Ministerium als Arbeitgeber Studie zur Diversität im Bundesfamilienministerium vorgestellt

Eine Studie des Deutschen Zentrums für Integrations- und Migrationsforschung beleuchtet die Vielfalt der Beschäftigtenstruktur im Bundesfamilienministerium. Margit Gottstein nimmt am 29. Mai den Bericht mit Handlungsempfehlungen für eine...

Bundesfamilienministerin Lisa Paus gemeinsam mit der stellvertretenden DGB-Vorsitzenden Elke Hannack

Vereinbarkeit von Familie und Beruf Fachtagung zur Förderung einer familienfreundlichen Arbeitskultur

Wie kann die Vereinbarkeit von Familie und Beruf frühzeitig gestärkt werden? Darüber diskutierte Lisa Paus mit der stellvertretenden DGB-Vorsitzenden Elke Hannack auf der familienpolitischen Tagung des Deutschen Gewerkschaftsbundes.

Lisa Paus steht vor der Fassade des Bundesfamilienministeriums, auf der Glückwünsche zum Jubiläum zu lesen sind

"Lokale Bündnisse für Familie" Bundesinitiative feiert 20-jähriges Jubiläum

Die Bundesinitiative "Lokale Bündnisse für Familie" wurde im Jahr 2004 vom Bundesfamilienministerium ins Leben gerufen und blickt heute auf zwei Jahrzehnte Erfolgsgeschichte zurück.