Hinweis zu Lieferverzögerungen

Aufgrund eines erhöhten Bestellaufkommens treten zurzeit Lieferengpässe auf. Wir bemühen uns, Ihre Bestellungen zeitnah zu versenden. Diese sollten innerhalb der nächsten Wochen zugeliefert werden. 

Bitte sehen Sie von einer erneuten Bestellung oder Nachfragen ab!

Suche: 1275 Ergebnisse

Sortierung
  • 18.07.2024 Flyer Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen

    Informationen in Leichter Sprache

    Das Hilfe-Telefon Gewalt gegen Frauen können Frauen anrufen, wenn sie beschimpft, bedroht oder geschlagen werden. Das Hilfe-Telefon ist Tag und Nacht zum Anrufen da. Jeden Tag. Anrufen beim Hilfe-Telefon kostet nichts. Und wir erzählen nichts weiter. Hier finden Sie Informationen in Leichter Sprache zum Hilfe-Telefon. Weitere Materialien wie Plakate, Informations- und Klappflyer, Postkarten, Abreißzettel mit der Telefonnummer, Aufkleber, Notfallkarten, Infoblätter sowie ...

  • Gemäß Artikel 26 Absatz 1 FüPoG II informiert die Bundesregierung jährlich über die Entwicklung des Frauenanteils in Führungsebenen und in Gremien der Privatwirtschaft und des öffentlichen Dienstes des Bundes sowie in Unternehmen mit unmittelbarer Mehrheitsbeteiligung des Bundes. Mit der Achten Jährlichen Information wird diese Verpflichtung erfüllt. Ziel der Jährlichen Information ist es, die Entwicklungen auf der Grundlage des Gesetzes zu beobachten und die Erfolge zu ermitteln sowie die ...

  • Menschen mit Behinderungen sind einem hohen Risiko ausgesetzt, Gewalt in verschiedenen Lebensbereichen zu erfahren. Im Hinblick auf den Schutz vor Gewalt sind sie strukturell und rechtlich in einer besonders schwierigen Lage, vor allem wenn sie in Einrichtungen der Behindertenhilfe leben und arbeiten. Aus diesem Grund hat das Institut für empirische Soziologie (IfeS) im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ...

  • Menschen mit Behinderungen sind einem hohen Risiko ausgesetzt, Gewalt in verschiedenen Lebensbereichen zu erfahren. Im Hinblick auf den Schutz vor Gewalt sind sie strukturell und rechtlich in einer besonders schwierigen Lage, vor allem wenn sie in Einrichtungen der Behindertenhilfe leben. Aus diesem Grund hat das Institut für empirische Soziologie (IfeS) im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend eine Studie ...

  • 04.07.2024 Flyer Zeit für Perspektiven

    Unterstützung im Haushalt durch professionelle Dienstleistungen

    Kinder und Beruf? Pflege nahestehender Personen? Wiedereinstieg in den Beruf? Dieser Flyer informiert darüber, wie Haushaltsnahe Dienstleistungen die Vereinbarkeit von Beruf und Sorgearbeit unterstützen können. Informationen zum Aktionsprogramm „Gleichstellung am Arbeitsmarkt. Perspektiven schaffen“ (GAPS) hält der Flyer ebenfalls bereit.

  • 27.06.2024 Broschüre Leitfaden zum Mutterschutz

    Informationen für Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber

    Mit dem Gesetz zur Neuregelung des Mutterschutzrechts ist zum 1. Januar 2018 ein neues Mutterschutzgesetz (MuSchG) in Kraft getreten. Die Broschüre „Leitfaden zum Mutterschutz für Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber“ informiert gezielt Sie als Arbeitgeberin oder Arbeitgeber. Es werden ausführlich die Regelungen des Mutterschutzgesetzes zum betrieblichen sowie arbeitszeitlichen Gesundheitsschutz am Arbeits-, Ausbildungs- und Studienplatz, zum Kündigungsschutz und zum Leistungsrecht während der ...

  • 21.06.2024 Broschüre Kongress "Ganztag multiprofessionell gestalten"

    20./21.03.2024

    „Ganztag multiprofessionell gestalten“ war der Titel des Kongresses, den das Bundesministerium für Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und das Bundesministerium für Bildung und Forschung im März 2024 zum zweiten Mal gemeinsam veranstaltet haben. Rund 500 Akteure aus Kommunen, Bund und Ländern, der Zivilgesellschaft und der Wissenschaft nahmen teil. Die vorliegende Dokumentation ist das Ergebnis eines intensiven Austauschs, spannender Impulse und lebhafter ...

  • Das PR-Handbuch gibt einen Überblick über Strategien und Instrumente öffentlichkeitswirksamer Kommunikation. Es werden nicht nur Tipps zur Kommunikation mit allen relevanten Zielgruppen und der Entwicklung individueller Botschaften gegeben, sondern auch praktische Hilfen wie Checklisten, Textbausteine und Vorlagen zur Verfügung gestellt.

  • 20.06.2024 Plakat Beweg' etwas!

    Bundesprogramm "Demokratie leben!"

  • 20.06.2024 Plakat Extremismus stoppen!

    Bundesprogramm "Demokratie leben!"