Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

Eine Gruppe Engagierter
© BMFSFJ

Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

Für die Menschen, die sich freiwillig in und außerhalb von Vereinen oder Initiativen für die Gesellschaft und ein gutes Miteinander engagieren, soll die Stiftung eine wichtige Anlaufstelle sein.

Aktuell

Mehmet Daimagüler und Douglas Emhoff
Holocaust-Gedenken

Mehmet Daimagüler und Douglas Emhoff gedenken ermordeten Sinti und Roma

Der Antiziganismusbeauftragte und der Second Gentleman der Vereinigten Staaten besuchten gemeinsam das Denkmal der im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma Europas im Berliner Tiergarten. Dort gedachten sie den Opfern des Völkermordes.

Lisa Paus legt einen Kranz nieder
Internationaler Holocaust Gedenktag

Lisa Paus gedenkt der queeren Opfer des Nationalsozialismus

Am 27. Januar wird an die Verbrechen des Nationalsozialismus erinnert. In diesem Jahr stehen queere Opfer im Mittelpunkt. Lisa Paus legte am Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen einen Kranz nieder.

Lisa Paus und Nancy Faeser bei der Bundespressekonferenz zum beschlossenen Entwurf eines Demokratiefördergesetzes
Kabinettsbeschluss

Entwurf für ein Demokratiefördergesetz beschlossen

Das Bundeskabinett hat ein neues Demokratiefördergesetz auf den Weg gebracht. Mit dem neuen Gesetz erhält der Bund den gesetzlichen Auftrag zur Förderung von Demokratie und zur Extremismusprävention.