Das Wohl des Kindes ist keine Frage der Uhrzeit

Erfahrungen mit bedarfsgerechten Kinderbetreuungszeiten

Titelseite der Broschüre "Das Wohl des Kindes ist keine Frage der Uhrzeit"
Herunterladen (PDF: 4,0 MB) Vorlesen

Von Januar 2016 bis Dezember 2019 wurden im Bundesprogramm „KitaPlus“ zukunftsfähige Konzepte für bedarfsgerechte Betreuungszeiten gefördert. Das Wohlergehen der Kinder hat dabei immer eine wichtige Rolle gespielt.
Die Broschüre "Das Wohl des Kindes ist keine Frage der Uhrzeit" sensibilisiert und informiert zur Thematik. Sie stellt dar, dass Kinder in einer institutionellen Betreuung auch rund um die Uhr professionell betreut und gefördert werden und zeigt auf, welche Vorteile bedarfsgerechte Öffnungszeiten für Kinder und deren Familien haben.
Die Broschüre richtet sich sowohl an Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegepersonen als auch an Jugendämter, Träger der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe, Arbeitsagenturen / Jobcenter, politische Entscheidungsträger, Netzwerke im Bereich der Kindertagesbetreuung bzw. Elterninitiativen sowie an Eltern. Die Erfahrungen aus dem Bundesprogramm „KitaPlus“ (z.B.: in den Arbeitspapieren der programmbegleitenden Evaluation) dienen als Grundlage für die Broschüre.