Aktuelle Meldungen Gleichstellung

Virtuelle Gesprächsrunde zum Thema digitale Gewalt

Virtuelle Gesprächsrunde zum Thema digitale Gewalt

Anfeindungen und Mobbing im Netz hinterlassen oft tiefe Spuren bei den Betroffenen. Juliane Seifert nahm an einer Gesprächsrunde zum Thema teil. Dabei ging es um Ursachen digitaler Gewalt und Möglichkeiten, diese zu bekämpfen.

Einigung auf verbindliche Vorgaben für mehr Frauen in Vorständen

Einigung auf verbindliche Vorgaben für mehr Frauen in Vorständen

Eine Arbeitsgruppe der Koalitionsparteien hat sich auf wesentliche Punkte für ein Zweites Führungspositionen-Gesetz geeinigt. Erstmals wird es verbindliche Vorgaben für mehr Frauen in Vorständen geben. "Dieser Durchbruch ist historisch", sagt Franziska Giffey.

EU-Konferenz zu Gleichstellung: Ministerinnen und Minister fordern europaweites Hilfetelefon

EU-Konferenz zu Gleichstellung: Ministerinnen und Minister fordern europaweites Hilfetelefon

Welche Hilfsangebote zum Schutz von Frauen vor Gewalt können in der EU ausgebaut werden? Darum ging es bei einem informellen Treffen der EU-Gleichstellungsministerinnen und -minister, das Franziska Giffey leitete.

Livestream: Rechte von Homo-, Bi-, Trans- und Intersexuellen stärken

Livestream: Rechte von Homo-, Bi-, Trans- und Intersexuellen stärken

Der Schutz von Homo-, Bi-, Trans- und Intersexuellen in der Europäischen Union ist Thema einer internationalen Konferenz. Franziska Giffey diskutierte am 19. November im Livestream über die Strategie für die Gleichstellungspolitik, die von der Europäischen Kommission vorgestellt wurde.

Das Coronavirus und die Gleichstellung der Geschlechter in Europa

Das Coronavirus und die Gleichstellung der Geschlechter in Europa

Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf die Gleichstellung der Geschlechter in Europa? Darüber diskutieren am 19. November hochrangige Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Wissenschaft auf Einladung des Bundesfrauenministeriums. Die Veranstaltung kann im Livestream verfolgt werden.

Gründerinnen-Projekt "Selbst ist die Frau" stellt Ergebnisse vor

Gründerinnen-Projekt "Selbst ist die Frau" stellt Ergebnisse vor

Wie können Frauen im ländlichen Raum dafür sensibilisiert werden, ein Unternehmen zu gründen? Und wie lassen sich die Rahmenbedingungen verbessern? Dazu startete der Deutsche LandFrauenverband ein Projekt. Ergebnisse wurden nun vorgestellt. 

Gewalt in Partnerschaften bleibt auch 2019 auf hohem Niveau

Gewalt in Partnerschaften bleibt auch 2019 auf hohem Niveau

Häusliche Gewalt ist für viele Frauen, aber auch Männer tägliche Realität. 2019 hat sie sogar leicht zugenommen. Das belegt die Kriminalstatistische Auswertung, die Franziska Giffey und der Präsident des Bundeskriminalamtes vorstellten.

Potenziale zugewanderter Frauen für den Arbeitsmarkt nutzen

Potenziale zugewanderter Frauen für den Arbeitsmarkt nutzen

Die Potenziale und Erwerbswünsche zugewanderter Frauen müssen mehr gesehen werden - das zeigt eine neue Studie. Wie Migrantinnen bei ihrem Einstieg in den Arbeitsmarkt unterstützt werden können, war Thema einer Fachtagung.

Aufstiegs- und Karrierechancen für pädagogische Fachkräfte

Aufstiegs- und Karrierechancen für pädagogische Fachkräfte

Fachkarrieren könnten Erzieherinnen und Erziehern gute Aufstiegs- und Karrierechancen bieten, Impulse für die Qualität der frühen Bildung geben und dazu beitragen, Fachkräfte der Zukunft zu sichern.

Frauenhäuser und Frauenberatungsstellen besser ausstatten

Frauenhäuser und Frauenberatungsstellen besser ausstatten

Frauenhäuser und Frauenberatungsstellen während der Corona-Pandemie besser unterstützen, das ist das Ziel eines neuen vom Bundesfrauenministerium geförderten Projekts. Drei Millionen Euro stehen bereit - für Technik und Dolmetschleistungen. Anträge können ab sofort gestellt werden.

Europäischer Gleichstellungsindex 2020 veröffentlicht

Europäischer Gleichstellungsindex 2020 veröffentlicht

Das Europäische Institut für Gleichstellungsfragen veröffentlicht jährlich einen Gleichstellungsindex. Der Index untersucht gleichstellungspolitische Fortschritte in Europa. Die Ergebnisse waren Thema einer Online-Konferenz.

Der Kampf gegen Menschenhandel kann nur gemeinsam gelingen

Der Kampf gegen Menschenhandel kann nur gemeinsam gelingen

Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey appelliert beim Kampf gegen den Menschenhandel für eine verstärkte europäische Zusammenarbeit. Anlass ist eine gemeinsame Sitzung von staatlichen und zivilgesellschaftlichen Akteuren.

Aktionstag setzt Zeichen gegen digitale Gewalt

Aktionstag setzt Zeichen gegen digitale Gewalt

Für viele Frauen und Mädchen sind sexistische, frauenfeindliche, beleidigende und bedrohende Kommentare Teil ihres Online-Alltags. Wie können sie sich wehren oder Hilfe finden? Darum ging es bei einem Aktionstag des Bundesfrauenministeriums.

Internationale Konferenz zur Gleichstellung von Frauen und Männern

Internationale Konferenz zur Gleichstellung von Frauen und Männern

Vor 25 Jahren hat sich die Europäische Union bei der vierten UN-Weltfrauenkonferenz in Peking verpflichtet, die Erklärung und die Aktionsplattform für Frauenrechte umzusetzen. Welche Ziele erreicht sind, war Thema einer internationalen Konferenz.

Videokonferenz zu Gleichstellung und Mitbestimmung in Europa

Videokonferenz zu Gleichstellung und Mitbestimmung in Europa

Mit welchen Maßnahmen können Beschäftigte in der aktuellen Situation unterstützt werden? Warum ist Gleichstellung am Arbeitsmarkt gerade jetzt so wichtig? Darüber berieten Hubertus Heil und Dr. Franziska Giffey mit ihren europäischen Amtskolleginnen und Amtskollegen.

Talkrunde zu 30 Jahre Deutsche Einheit und Frauenbewegungen in Ost und West

Talkrunde zu 30 Jahre Deutsche Einheit und Frauenbewegungen in Ost und West

Am 3. Oktober jährt sich der Tag der Deutschen Einheit zum 30. Mal. Das Digitale Deutsche Frauenarchiv begeht das Jubiläum mit einer Talkrunde zu 30 Jahre Frauenbewegung in Ost und West. Eine der Teilnehmerinnen ist Dr. Franziska Giffey.

Mehr Frauen gewinnen für Unternehmensgründungen

Mehr Frauen gewinnen für Unternehmensgründungen

Wie können mehr Frauen dazu ermutigt werden, ein Unternehmen zu gründen? Und wie lassen sich in der modernen Arbeitswelt die Rahmenbedingungen für sie verbessern? Das untersucht ein Projekt, das vom Bundesfrauenministerium gefördert wird.

Dossier "Gleichstellungspolitik für Jungen und Männer" vorgelegt

Dossier "Gleichstellungspolitik für Jungen und Männer" vorgelegt

Gleichstellung kann gelingen - wenn sich Männer und Frauen gemeinsam dafür engagieren. Wie Jungen und Männer in Gleichstellungsfragen gestärkt werden können, thematisiert ein Dossier, das Dr. Franziska Giffey am 28. September vorlegte.

Neue Studie: Kinderlose Frauen und Männer haben einen hohen Informationsbedarf

Neue Studie: Kinderlose Frauen und Männer haben einen hohen Informationsbedarf

Die vom Bundesfamilienministerium in Auftrag gegebene Studie "Ungewollte Kinderlosigkeit 2020" zeigt einen Informations- und Unterstützungsbedarf bei vielen ungewollt kinderlosen Frauen und Männern. Hier setzt eine Bundesinitiative an. 

Online-Konferenz "Unbezahlte Sorgearbeit gerecht verteilen"

Online-Konferenz "Unbezahlte Sorgearbeit gerecht verteilen"

Auf der Online-Konferenz wurde am 4. September diskutiert, wie partnerschaftliche Erwerbs- und-Sorge-Arrangements unterstützt und stabilisiert werden können.