Prostituiertenschutzgesetz

Neuer InhaltProstituiertenschutzgesetz

Prostituiertenschutzgesetz

Zum 1. Juli 2017 ist das Gesetz zur Regulierung des Prostitutionsgewerbes sowie zum Schutz von in der Prostitution tätigen Personen in Kraft getreten. Damit wurden erstmals klare Regeln für die Prostitution geschaffen, um die dort tätigen Frauen und Männer besser zu schützen. Gleichzeitig sind die Prostitutions-Statistikverordnung und die Prostitutionsanmeldeverordnung in Kraft getreten. Für die Erstellung von Informationen zum Gesetz kann die Materialiensammlung genutzt werden.