"JUGEND STÄRKEN im Quartier"

Jugendliche auf dem Weg ins Berufsleben unterstützen

Mit passgenauen Angeboten und individuellen Hilfen unterstützt "JUGEND STÄRKEN im Quartier" junge Menschen mit besonderem Bedarf am Übergang von der Schule in den Beruf. Der Schwerpunkt der Projektförderungen liegt in den Gebieten des Städtebauförderungsprogramms "Soziale Stadt". Mit dem Programm bündeln das Bundesjugendministerium und das Bundesinnenministerium erstmals Mittel des Europäischen Sozialfonds (ESF) in einem gemeinsamen Programm.