Fachbuch zum DRK-Projekt "Wertebildung in Familien" veröffentlicht

Cover des Fachbuchs "Werte und Wertebildung in Familien, Bildungsinstitutionen, Kooperationen"
Publikation zu den Ergebnissen des Projekts "Wertebildung in Familien"

Mit dem Fachbuch "Werte und Wertebildung in Familien, Bildungsinstitutionen, Kooperationen" legt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) zum Abschluss des Praxisprojekts "Wertebildung in Familien" einen Sammelband für pädagogisch Interessierte vor. Das Projekt "Wertebildung in Familien" wurde vom Bundesfamilienministerium über fünf Jahre an bundesweit 15 Standorten gefördert.

Das Projekt "Wertebildung in Familien" zielte darauf ab, Eltern und ihren Kindern die Vermittlung von Werten in Erziehung und Alltag bewusst zu machen. Dafür wurden in 15 ausgewählten Einrichtungen, die mit Kindern und ihren Eltern arbeiten, pädagogische Angebote der Familienbildung entwickelt, erprobt und angewandt. Daneben wurden vielfältige Ideen entwickelt, wie pädagogische Fachkräfte auf das Thema Werte aufmerksam gemacht werden und wie sie leicht in eine wertesensibilisierende Praxis einsteigen können. Das DRK-Praxisprojekt fand im Juni 2013 seinen Abschluss.

Aus dem Projekt entstand der Sammelband "Werte und Wertebildung in Familien, Bildungsinstitutionen, Kooperationen", der den theoretisch-wissenschaftlichen Hintergrund zu den aus dem Projekt heraus entwickelten Praxismaterialien liefert. Er leistet einen Beitrag, die Wertethematik und die Projektergebnisse in die Ausbildung von Pädagoginnen und Pädagogen an Universitäten, Hochschulen und Fachschulen einfließen zu lassen. Thematisch breit angelegt werden die Bedeutung von Werten in der Erziehung und in der Kooperation der Bildungspartner Kindertagesstätte, Schule, Eltern und Familienbildung diskutiert.

Der Sammelband kann auf der Internetseite des Projektes "Wertebildung in Familien" kostenlos heruntergeladen werden. Dort findet sich auch eine Arbeitshilfe mit erprobten Praxisanregungen für Kitas, Familienbildung und Eltern sowie eine Materialiensammlung mit den im Projekt umgesetzten Ideen zur Wertebildung.