Suche accessibility

  • 19. Legislaturperiode (59)
  • Engagement stärken (59)
  • Alle Filter löschen
  • Hintergrund­meldung

    Die Engagementberichte der Bundesregierung sind eine Bestandsaufnahme zur Entwicklung des bürgerschaftlichen Engagements in Deutschland.

  • Publikation
    12.07.2017

    Zahlreiche Initiativen, Vereine und engagierte Bürgerinnen und Bürger in ganz Deutschland setzen sich tagtäglich für ein vielfältiges, gewaltfreies und demokratisches Miteinander ein. Bei dieser wichtigen Arbeit unterstützt sie das Bundesprogramm "Demokratie leben!" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

  • Publikation
    27.06.2014

    Das BMFSFJ hat eine bevölkerungsrepräsentative Umfrage in Auftrag gegeben, die erstmals differenzierte Auskunft gibt und belastbare Daten liefert. Eine lebendige Gesellschaft basiert auf stabilen Verantwortungsbeziehungen, für die Partnerschaft und freiwilliges Engagement eine wichtige Rolle spielen. Die Gründe für das Engagement ändern sich in den verschiedenen Lebensphasen, jedoch ist über die Motive im Allgemeinen noch zu wenig bekannt. Diese Studie belegt erstmals mit Zahlen, dass sich ...

  • Publikation
    22.01.2016

     Der Handlungsleitfaden zur Studie „Kooperation von Haupt- und Ehrenamtlichen in Pflege, Sport und Kultur“ enthält Win-win-Strategien und Beispiele guter Praxis zur  Konfliktbewältigung und bietet Lösungen, wie man „Stolpersteine“ vermeidet und Qualitätssicherung einführt. Er gibt Tipps zum Abbau von Ängsten und Vorbehalte in der Kooperation von Haupt- und Ehrenamtlichen, zur Balance von Be- und Entlastungen beider Akteure sowie zur Verbesserung von Verlässlichkeit und Planbarkeit.

  • Publikation
    22.01.2016

    Die Studie „Kooperation von Haupt- und Ehrenamtlichen in Pflege, Sport und Kultur“ ist eine Pilotstudie, die erste repräsentative Daten für die Kooperation Haupt- und Ehrenamtlicher auf drei großen Feldern des freiwilligen Engagements vorlegt: Pflege, Sport und Kultur. Hier fokussiert die Studie die stationären Altenpflegeeinrichtungen, die größeren Mehrsparten-Sportvereine sowie Museen und Bibliotheken. Die Studie wurde im Auftrag des BMFSFJ nach öffentlicher Ausschreibung von der INBAS ...

  • Publikation
    22.01.2016

    Die Studie „Kooperation von Haupt- und Ehrenamtlichen in Pflege, Sport und Kultur“ ist eine Pilotstudie, die erste repräsentative Daten für die Kooperation Haupt- und Ehrenamtlicher auf drei großen Feldern des freiwilligen Engagements vorlegt: Pflege, Sport und Kultur. Hier fokussiert die Studie die stationären Altenpflegeeinrichtungen, die größeren Mehrsparten-Sportvereine sowie Museen und Bibliotheken. Die Studie wurde im Auftrag des BMFSFJ nach öffentlicher Ausschreibung von der INBAS ...

  • Hintergrund­meldung

    Verbände, Stiftungen und Spenden sind wichtige Säulen der Engamentpolitik.  Deshalb arbeitet das Bundesfamilienministerium eng mit Verbänden der freien Wohlfahrtspflege zusammen. Es unterstützt Bürgerstiftungen und fördert die Spendenberatung.

  • Hintergrund­meldung

    Eine zukunftsfähige Engagementpolitik muss für das freiwillige Engagement sowie die ehrenamtliche Arbeit entsprechende Rahmenbedingungen schaffen, damit Jung und Alt, Frauen und Männer sich für die Gesellschaft engagieren können.

  • Hintergrund­meldung

    Der Deutsche Freiwilligensurvey berichtet seit 1999 alle fünf Jahre über die Entwicklung des freiwilligen und ehrenamtlichen Engagements in Deutschland.

  • Publikation
    11.05.2017

    Mit leuchtenden Farben und großen Lettern startet die Kampagne für das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ in einen „demokratischen Frühling“. Die Kampagne ruft aktiv zum demokratischen Engagement mit Plakaten und Postkarten auf. (Postkartenset mit vier Motiven)