Aktuelle Meldungen

Für Demokratie täglich einstehen

Für Demokratie täglich einstehen

Mit der Dokumentation "Prävention. Wie die Demokratie gerettet werden soll" unterstreicht das Bundesfamilienministerium die Bedeutung von Präventionsarbeit für eine starke Demokratie. Zur Film-Premiere diskutierte Stefan Zierke mit Berliner Schülerinnen und Schülern über das Thema.

Kinder für den kreativen Umgang mit digitalen Medien fit machen

Kinder für den kreativen Umgang mit digitalen Medien fit machen

Wie kann ich ein eigenes Computerspiel programmieren? Was sind eigentlich Algorithmen und wie beeinflussen sie mein Leben? Antworten auf diese und weitere Fragen gab es bei einer zweitägigen Mitmach-Veranstaltung in Berlin.

Deutsch-polnischer Jugendpreis verliehen

Deutsch-polnischer Jugendpreis verliehen

Der Deutsch-Polnische Jugendpreis würdigt herausragende Projekte im deutsch-polnischen Jugend- und Schüleraustausch. Juliane Seifert und ihr polnischer Kollege Maciej Kopeć haben ihn gemeinsam verliehen.

Bundestag berät Starke-Familien-Gesetz

Bundestag berät Starke-Familien-Gesetz

Der Bundestag hat in erster Lesung den Entwurf des Starke-Familien-Gesetzes beraten. Der gemeinsame Entwurf von Bundesfamilienministerium und Bundesarbeitsministerium sieht die Neugestaltung des Kinderzuschlags vor. Darüber hinaus sollen die Leistungen für Bildung und Teilhabe verbessert werden.

Bericht zur Umsetzung der Kinderrechtskonvention in Deutschland vorgelegt

Bericht zur Umsetzung der Kinderrechtskonvention in Deutschland vorgelegt

Der Fünfte und Sechste Staatenbericht informiert über Fortschritte bei der Umsetzung der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen in Deutschland. Dr. Franziska Giffey legte den Bericht dem Bundeskabinett vor, das ihn daraufhin beschloss.

Beirat zur gemeinsamen Jugendstrategie einberufen

Beirat zur gemeinsamen Jugendstrategie einberufen

Mit einer gemeinsamen Jugendstrategie möchte die Bundesregierung Jugend beteiligen und Jugend sichtbar machen. Zur Begleitung dieses Prozesses hat das Bundesjugendministerium einen Beirat berufen. Caren Marks leitete die erste Sitzung in Berlin.

Trans- und intergeschlechtliche Kinder: Flyer für Eltern aktualisiert

Trans- und intergeschlechtliche Kinder: Flyer für Eltern aktualisiert

Das Bundesfamilienministerium hat die Flyer "Ihr transgeschlechtliches Kind" und "Ihr intergeschlechtliches Kind" aktualisiert. Diese informieren Eltern und Umfeld von Familien, die ein trans- oder intergeschlechtliches Kind haben.

Freiwilligendienste werden digitaler

Freiwilligendienste werden digitaler

Das Modellprojekt FSJdigital hat seit 2015 Freiwilligendienstleistende und ihre Einsatzstellen bei der Umsetzung von digitalen Projekten unterstützt. Diese Erfahrungen sollen nun auf alle anderen Freiwilligendienste übertragen werden.

Familienurlaub mit kleinen Einkommen ermöglichen

Familienurlaub mit kleinen Einkommen ermöglichen

Rund 90 Familienferienstätten bieten Erholung und Familienzeit für Familien in schwierigen Lebenssituationen. Viele Bundesländer bezuschussen den Urlaub.

Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf europaweit stärken

Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf europaweit stärken

Für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben soll sie sorgen - die EU-Vereinbarkeits-Richtlinie. In Brüssel stimmte die Mehrheit der europäischen Mitgliedstaaten der Richtlinie zu. Die deutschen Vereinbarkeits-Regelungen übertreffen die vereinbarten Standards.

Sicheres und gutes Aufwachsen mit Medien unterstützen

Sicheres und gutes Aufwachsen mit Medien unterstützen

Der Safer Internet Day findet in diesem Jahr unter dem Motto "Together for a better internet" statt. Jährlich ruft die Europäischen Kommission zu diesem Aktionstag rund um das Thema Internetsicherheit auf, damit sich insbesondere Kinder und Jugendliche sicher und kompetent im Netz bewegen können. Auch das Bundesjugendministerium unterstützt den Safer Internet Day.

"Demokratieförderung ist eine gesellschaftliche Daueraufgabe"

"Demokratieförderung ist eine gesellschaftliche Daueraufgabe"

Dr. Franziska Giffey hat eine eigene Abteilung für Demokratie und Engagement im Bundesfamilienministerium aufgebaut. Im Zentrum stehen das Programm "Demokratie leben!" und die Freiwilligendienste.

Bundesprogramm "ProKindertagespflege" gestartet

Bundesprogramm "ProKindertagespflege" gestartet

Rund 167.500 Kinder werden deutschlandweit von Kindertagespflegepersonen betreut. Mit dem Bundesprogramm "ProKindertagespflege" wird diese wichtige Säule der Kinderbetreuung gestärkt. In Berlin stellte Dr. Franziska Giffey das Programm vor.

Neues Programm ermöglicht über 10.000 Gedenkstättenfahrten für Jugendliche

Neues Programm ermöglicht über 10.000 Gedenkstättenfahrten für Jugendliche

Möglichst vielen Jugendlichen den Besuch eines Lernorts der NS-Vergangenheit ermöglichen. Das ist das Ziel des neuen Förderprogramms "Jugend erinnert". Bundesjugendministerin Dr. Franziska Giffey und Bundesaußenminister Heiko Maas stellten es bei einem Treffen mit Jugendlichen in Berlin vor.

Dr. Franziska Giffey beruft Bundesjugendkuratorium

Dr. Franziska Giffey beruft Bundesjugendkuratorium

Das Bundesjugendkuratorium berät die Bundesregierung in zentralen Fragen der Kinder- und Jugendpolitik. Im Namen der Bundesregierung berief Dr. Franziska Giffey die Mitglieder des Kuratoriums für die 19. Legislaturperiode.

Ziel festgelegt: Zehn Prozent mehr Auszubildende bis 2023

Ziel festgelegt: Zehn Prozent mehr Auszubildende bis 2023

Das Bundesfamilienministerium, das Bundesgesundheitsministerium und das Bundesarbeitsministerium haben sich mit der "Ausbildungsoffensive Pflege" das Ziel gesteckt, bis 2023 zehn Prozent mehr Menschen in diesem Berufsfeld auszubilden.

Nachwuchskräfte für die Pflege begeistern

Nachwuchskräfte für die Pflege begeistern

Um mehr Menschen für die Pflege zu gewinnen, muss der Pflegeberuf attraktiver werden. Das betonte Dr. Franziska Giffey während der Eröffnung des Kongresses Pflege 2019 in Berlin. Die Grundlage dafür legt das neue Pflegeberufegesetz.

Austausch zwischen Deutschland und Frankreich fördern

Austausch zwischen Deutschland und Frankreich fördern

Der Neujahrsempfang des Deutsch-Französischen Jugendwerks stand ganz im Zeichen des "Aachener Vertrags". Dieser zielt unter anderem auf den Ausbau der Austauschprogramme für junge Menschen ab.

Immer mehr ältere Menschen sind online

Immer mehr ältere Menschen sind online

Immer mehr Menschen sind online. Und auch ältere Menschen entdecken zunehmend das Internet. Das zeigt der aktuelle Digital-Index der Initiave D21.

Initiative für mehr Gründerinnen im ländlichen Raum

Initiative für mehr Gründerinnen im ländlichen Raum

Mit dem Projekt "Selbst ist die Frau" möchte der Deutsche Landfrauenverband Frauen aus dem ländlichen Raum beim Sprung in die Selbstständigkeit unterstützen. Auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin stellte der Verband die Initiative vor, die vom Bundesfrauenministerium gefördert wird.