Suche

  • Internationale Gleichstellungspolitik (60)
  • 19. Legislaturperiode (60)
  • Alle Filter löschen
  • 15.12.2015
    Publikation

    Alle vier Jahre erstellt die Bundesregierung unter Federführung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend einen Staatenbericht zur Gleichstellung der Geschlechter in Deutschland. Der so genannte CEDAW-Staatenbericht gibt einen Überblick über die Umsetzung des "Übereinkommens zur Beseitigung jeder Form von Diskriminierung der Frau" ("Convention on the Elimination of All Forms of Discrimination Against Women" - CEDAW) in der nationalen Gleichstellungspolitik. CEDAW wurde...

  • 06.07.2020
    Presse­mitteilung

    Gleichstellung ist eine der Prioritäten des Bundesfamilienministeriums während der deutschen EU-Ratspräsidentschaft. Als gleichstellungspolitischen Auftakt hat Bundesfrauenministerin Dr. Franziska Giffey heute zusammen mit ihrer portugiesischen Amtskollegin, Mariana Vieira da Silva, und ihrem slowenischen Amtskollegen, Janez Cigler Kralj, die gemeinsame Trio Presidency Declaration on Gender Equality unterschrieben. In dieser Erklärung verpflichten sich die drei EU-Staaten, im Bereich...

  • 14.10.2020
    Publikation

    Die Gleichstellungsstrategie der Bundesregierung legt Ziele für die Gleichstellung von Frauen und Männern fest und zeigt, wie die Vorhaben der Bundesregierung dazu beitragen, diese Ziele zu erreichen.

  • 16.07.2020
    Publikation

    Germany, Portugal and Slovenia present this Trio Presidency Declaration on Gender Equality

  • 08.07.2020
    Publikation

    The Federal Government's Equality Strategy poster flyer describes the principle of the strategy and the goals for gender equality in Germany. Unfolded it is a poster with the claim of the gender equality strategy "Towards a stronger future".

  • 13.10.2020
    Video

    Die Corona-Krise zeigt, dass es auf dem europäischen Arbeitsmarkt noch immer Ungleichheiten zwischen Frauen und Männern gibt. Sie zeigt aber auch das Potenzial der Gleichstellung auf. Am 13. Oktober haben sich die zuständigen Ministerinnen und Minister der EU darüber ausgetauscht. Bundesgleichstellungsministerin Dr. Franziska Giffey betonte: "Gleichstellung zwischen Frauen und Männern auf dem Arbeitsmarkt ist kein Luxus. Sie macht die Europäische Union sozialer und wirtschaftlich robuster."

  • 03.12.2020
    Video

    "Eine Union der Gleichheit" - unter diesem Titel steht die Gleichstellungsstrategie der EU-Kommission. Um die europäische Gleichstellungspolitik weiter zu stärken, hat sich Bundesfamilienministerin Franziska Giffey mit ihren EU-Kolleginnen und -kollegen am 3. Dezember ausgetauscht. In einer Videokonferenz ging es darum, wie eine gleichberechtige Verteilung von Erwerbs- und Sorgearbeit von Frauen und Männern gelingen kann.

  • 16.03.2018
    Video

    Mit seiner jährlichen Aktion zum Equal Pay Day warb der Deutsche Gewerkschaftsbund gemeinsam mit Bundesfrauenministerin Dr. Franziska Giffey für eine gerechte Bezahlung von Frauen und Männern. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes liegt die Lohnlücke nach wie vor bei 21 Prozent.

  • 09.03.2018
    Video

    Den Internationalen Frauentag am 8. März hat Bundesfrauenministerin Dr. Katarina Barley zusammen mit der Botschafterin Frankreichs, Anne-Marie Descôtes, und mit vielen Mitstreiterinnen der Frauen- und Gleichstellungspolitik in der französischen Botschaft in Berlin gefeiert. Die Bundesfrauenministerin betonte, dass Frankreich und Deutschland in Sachen Gleichstellungspolitik viel voneinander lernen können.

  • 01.03.2018
    Video

    "Gleiche Rechte und gleiche Chancen für Männer und Frauen sind noch immer nicht selbstverständlich.", sagte Bundesfrauenministerin Dr. Katarina Barley in ihrer Bundestagsrede anlässlich des bevorstehenden Internationalen Frauentages am 8. März 2018. Deshalb müsse der Kampf für die Gleichstellung, der immer auch ein Kampf für die Demokratie sei, weitergehen.