Suche

  • Frauen und Arbeitswelt (82)
  • 19. Legislaturperiode (82)
  • Alle Filter löschen
  • Hintergrund­meldung

    Um den Anteil von Frauen in Führungspositionen zu erhöhen, gilt seit 2016 eine Geschlechterquote von 30 Prozent für neu zu besetzende Aufsichtsratsposten in etwa 100 großen Unternehmen.

  • Publikation
    18.12.2014

    Die vom Bundesfamilienministerium in Auftrag gegebene Studie "Engagiert vor Ort - Wege und Erfahrungen von Kommunalpolitikerinnen" zeigt, dass Frauen nach wie vor im kommunalpolitischen Bereich unterrepräsentiert sind. Im Mittelpunkt der Studie stehen Erfolgsfaktoren für den Einstieg und Aufstieg von Frauen in kommunalpolitischen Ämtern. Die bundesweite Befragung wurde von der Europäischen Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft, Berlin (EAF) durchgeführt.

  • Hintergrund­meldung

    Die Bundesregierung möchte Frauen bei der Existenzgründung unterstützen. Informationen und Beratung beim Start in die berufliche Selbstständigkeit bietet die bundesweite Gründerinnenagentur.

  • Publikation
    08.01.2014

    Frauen, die sich nach einer längeren Erwerbsunterbrechung entscheiden beruflich wieder einzusteigen, tun dies vor allem aus Verantwortung für die materielle Existenzsicherung ihrer Familie und um der eigenen Alterssicherung willen. Diese ökonomischen Motive haben in den letzten Jahren deutlich an Gewicht gewonnen. Als Barriere für einen perspektivreichen Wiedereinstieg hingegen erweist sich vor allem das Thema Zeit: In der Regel unterschätzen Frauen in der Phase des Wiedereinstiegs die ...

  • Hintergrund­meldung
    03.05.2018

    Mit der Bundesinitiative "Klischeefrei" und den bundesweiten Aktionstagen Girls'Day und Boys'Day fördert die Bundesregierung geschlechtergerechte Berufsorientierung und Berufsberatung.

  • Publikation
    12.12.2017

    EVA steht für die Evaluierung von Arbeitsbewertungsverfahren. Mit der EVA-Liste können einzelne Verfahren der Arbeitsbewertung anhand ausgewählter Fragen auf Geschlechtsneutralität hin überprüft werden. Um die Anwendung der EVA-Liste exemplarisch zu verdeutlichen, sind Beispielanalysen für zwei existierende Arbeitsbewertungsverfahren durchgeführt worden.

  • Hintergrund­meldung

    Auch mit guten bis sehr guten Schulabschlüssen entscheiden sich Mädchen noch immer sehr häufig für Berufe oder Studienfächer, in denen Frauen bereits überrepräsentiert sind. Rund 70 Prozent der Mädchen wählen aus nur 20 verschiedenen Ausbildungsberufen im dualen System – darunter kein einziger naturwissenschaftlich-technischer. Mädchen und junge Frauen in Deutschland schöpfen ihre Berufsmöglichkeiten und damit ihre Zukunftschancen nicht voll aus. Vielen Betrieben und Hochschulen aber fehlt ...

  • Publikation
    16.06.2017

    Das Aktionsprogramm "Perspektive Wiedereinstieg" will Frauen unterstützen, die familienbedingt mehrere Jahre aus dem Erwerbsleben ausgeschieden sind und jetzt wieder in die Erwerbstätigkeit einsteigen wollen.

  • Publikation
    16.06.2017

    Sie haben sich viele Jahre um Ihre Familie gekümmert und denken nun über einen erneuten Einstieg in Ihr Berufsleben nach? Anknüpfungspunkte oder eine Struktur, die Ihnen auf Ihrem Weg zurück ins Erwerbsleben hilft, bietet Ihnen das Lotsenportal "Perspektive Wiedereinstieg". Rund um den persönlichen Wiedereinstieg bietet es interessante Themen, Informationen und Beratungsmöglichkeiten, die schnell und übersichtlich abgerufen werden können. Sie suchen nach Fachkräften für Ihr Unternehmen? So ...

  • Publikation
    30.09.2014

    Viele Männer und Frauen wollen heute beides: Freiraum für die Familie haben und sich gleichzeitig beruflich weiterentwickeln. Doch wer sein Familienleben mit den Aufgaben einer Führungskraft in Einklang bringen möchte, steht vor einer besonderen Herausforderung. Der neue Leitfaden von „Erfolgsfaktor Familie“ unterstützt Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer dabei, familiäre Aufgaben mit einer Führungsposition erfolgreich zu vereinbaren.