Suche

  • 19. Legislaturperiode (88)
  • Hilfe und Pflege (88)
  • Alle Filter löschen
  • Publikation
    29.12.2017

    Schluss mit lustig? Das ist einer der prämierten Beitrage des Karikaturenwettbewerbs des BMFSFJ und der BAGSO mit dem Titel "Alte Liebe" als Postkarte.

  • Publikation
    15.05.2015

    Der Bedarf an qualifizierten Fachkräften zur Pflege und Betreuung älterer Menschen steigt stetig. Das Handbuch "Die praktische Altenpflegeausbildung" zeigt auf, wie Altenpflegeeinrichtungen ihre Fachkräfte von morgen mit attraktiven Ausbildungsangeboten und guter Ausbildung gewinnen können.

  • Publikation
    29.12.2017

    Schluss mit lustig? Das ist einer der prämierten Beitrage des Karikaturenwettbewerbs des BMFSFJ und der BAGSO mit dem Titel "Einer geht noch" als Postkarte.

  • Publikation
    29.12.2017

    Schluss mit lustig? Das ist einer der prämierten Beitrage des Karikaturenwettbewerbs des BMFSFJ und der BAGSO mit dem Titel "Reiseapotheke" als Postkarte.

  • Publikation
    29.12.2017

    Schluss mit lustig? Das ist einer der prämierten Beitrage des Karikaturenwettbewerbs des BMFSFJ und der BAGSO mit dem Titel "Fünf Follower" als Postkarte.

  • Publikation
    29.03.2019

    Unter der Überschrift "Altersbilder in der Gesellschaft" wurde der Sechste Altenbericht im November 2010 veröffentlicht. "Eine neue Kultur des Alterns" fasst die Erkenntnisse und Empfehlungen dieses Berichts kurz zusammen. Die Broschüre zeigt auf, welchen Einfluss Bilder vom Alter(n) in den verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen auf uns haben und warum es so wichtig ist, solche Bilder vom Alter in der Öffentlichkeit zu kommunizieren, die differenziert und realistisch sind und die der ...

  • Hintergrund­meldung
    19.02.2021

    Wegweiser Demenz, Alzheimer Telefon, Lokale Allianzen: Mit einem Wissens- und Hilfenetzwerk unterstützt das Bundesfamilienministerium Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen.

  • Hintergrund­meldung
    13.02.2018

    Das Pflegetelefon des Bundesfamilienministeriums bietet Hilfe und Beratung. Es ist bundesweit von Montag bis Donnerstag zwischen 9.00 und 18.00 Uhr und per E-Mail: info@wege-zur-pflege.de erreichbar.

  • Publikation
    08.08.2018

    Dieses Türschild/Lesezeichen wurde im Zusammenhang mit unserer Broschüre "Rate mal, wer dran ist?", die die typischen Tricks von Betrügern und Trickdieben dargestellt, erarbeitet.

  • Publikation
    05.02.2019

    Die "Charta der Rechte hilfe- und pflegebedürftiger Menschen" beschreibt die Rechte und gibt Orientierung für pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige, aber auch für alle, die sich für eine Ausbildung im Bereich der Pflege entscheiden. Für die 13. Auflage der Broschüre wurden die Erläuterungen zu den acht unveränderten Artikeln der Charta überarbeitet.