Suche

  • Aktuelle Meldung
    16.10.2015

    Dr. Ralf Kleindiek, Staatssekretär im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, hat am 16.Oktober die Preisträgerinnen und Preisträger des Deutschen Kindersoftwarepreises TOMMI auf der Frankfurter Buchmesse gewürdigt.

  • Aktuelle Meldung

    Der Deutsche Multimediapreis mb21 startet in eine neue Runde: Alle, die Spaß am kreativen Umgang mit Medien haben, können sich noch bis zum 7. August 2016 mit ihren Ideen für den Deutschen Multimediapreis mb21 bewerben.

  • Aktuelle Meldung
    31.03.2016

    Dr. Ralf Kleindiek, Staatssekretär im Bundesfamilienministerium, hat am 31. März Martina Hannak-Meinke zur neuen Vorsitzenden der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) ernannt. Martina Hannak-Meinke übernimmt die Leitung der BPjM ab dem 1. April 2016.

  • Aktuelle Meldung
    09.02.2016

    Dr. Ralf Kleindiek, Staatssekretär im Bundesjugendministerium, rief anlässlich des weltweiten Safer Internet Day am 9. Februar zu mehr Sicherheit und Vorsorge in den digitalen Medien auf.

  • Aktuelle Meldung
    16.11.2015

    Am 14. November wurden die Gewinnerinnen und Gewinner des Deutschen Multimediapreises mb21 im Rahmen des Medienfestivals in den Technischen Sammlungen Dresden ausgezeichnet. Aus fast 300 Einsendungen gingen insgesamt 28 Wettbewerbsbeiträge als Preisträger hervor.

  • Aktuelle Meldung
    27.05.2016

    Bundesjugendministerin Manuela Schwesig hat am 27. Mai die Tincon, das erste Festival für digitale Jugendkultur, in Berlin eröffnet. Sie stellte sich den Fragen der Jugendlichen und hob die besondere Rolle der jungen Generation in einer digitalen Gesellschaft hervor

  • Video
    10.07.2014

    Unter Schirmherrschaft von Bundesjugendministerin Manuela Schwesig ist am 10. Juli der Video-Wettbewerb "361 Grad Respekt" auf YouTube gestartet. Der Wettbewerb fordert Jugendliche auf, sich aktiv mit den Themen Ausgrenzung und Mobbing auseinanderzusetzen.

  • Aktuelle Meldung
    07.08.2015

    Aufgepasst! Noch bis zum 16. August 2015 können sich junge Medienmacherinnen und Medienmacher mit ihren multimedialen Projekten für den Deutschen Multimediapreis mb21 bewerben. 

  • Video
    12.06.2015

    Aufgepasst! Bis zum 16. August 2015 können sich junge Medienmacherinnen und Medienmacher noch mit ihren multimedialen Projekten für den Deutschen Multimediapreis mb21 bewerben. 

  • Video
    17.11.2015

    Mit einer Videogrußbotschaft hat sich die Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesjugendministerin, Elke Ferner, am 17. November an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Jugendmedienkonferenz "Jugend Bewegt VI – Sozial und Kompetent" gewendet. Über 70 Jugendliche aus dem gesamten Saarland erarbeiteten in der Europäischen Akademie Otzenhausen in inklusiven Gruppen Filmbeiträge.