Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) – zur Startseite

BMFSFJ

Top-Meldungen

Lisa Paus mit Mitgliedern der Migrantinnen- und Migrantenorganisationen auf einer Bühne
© Kira Hofmann

Wie erleben Menschen mit Einwanderungsgeschichte die derzeitige Stimmung in Deutschland? Wie kann die Politik sie vor Anfeindungen schützen? Zu diesen Fragen sprach Lisa Paus mit Organisationen, die sich gegen Menschenfeindlichkeit engagieren.

Gruppenfoto mit Lisa Paus und Mitgliedern des Kompetenznetzwerks
© Stefanie Loos

Täglich werden Menschen im Internet beleidigt, belästigt und bedroht. Eine neue repräsentative Studie untersucht, wie dieser Hass im Netz den demokratischen Diskurs bedroht. Lisa Paus stellte die Ergebnisse vor.

Gruppenfoto mit Lisa Paus

Zivilgesellschaftliches Engagement Lisa Paus trifft Initiativen zur Antisemitismusprävention

Vor dem Hintergrund zunehmender antisemitischer Vorfälle in Deutschland führt Lisa Paus Gespräche mit verschiedenen zivilgesellschaftlichen Organisationen, die sich gegen Antisemitismus in unserer Gesellschaft engagieren.

Logo des 18. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag mit Motto: "Weil es ums Ganze geht: Demokratie durch Teilhabe verwirklichen!"

Europas größter Jugendhilfegipfel Jetzt für den 18. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag anmelden

Das Bundesjugendministerium fördert den größten europäischen Kinder- und Jugendhilfegipfel gemeinsam mit der Stadt Leipzig und dem Sächsischen Sozialministerium. Anmeldungen sind noch bis zum 3. Mai möglich.

Das Foto zeigt einen Bauzaun mit Plakaten der Opfer von Hanau

Gedenken an die Opfer von Hanau Lisa Paus fordert konsequentes Engagement gegen Rassismus und Rechtsextremismus

Am 19. Februar jährt sich der rassistische und antimuslimische Terroranschlag von Hanau zum vierten Mal. Anlässlich dieses Gedenktages macht Lisa Paus deutlich, dass der Kampf gegen Rassismus und Rechtsextremismus wichtiger denn je ist.

Führungspositionen-Gesetz Gesetze für mehr Frauen in Führungspositionen

Der Frauenanteil in Führungsebenen der Privatwirtschaft, im öffentlichen Dienst und in den Gremien des Bundes ist seit Inkrafttreten der Führungspositionen-Gesetze (FüPoG) kontinuierlich gestiegen. Das Themen-Dossier gibt einen Überblick.

Holzwürfel mit männlichen Profilen und einem weiblichen Profil, aufgereiht auf einem Tisch

Logoband