"Aktion zusammen wachsen"

"Aktion zusammen wachsen"

Logo der "Aktion zusammen wachsen"
Logo der "Aktion zusammen wachsen"© Projekt der Bundesregierung

Seit 2008 unterstützt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gemeinsam mit der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration bürgerschaftliches Engagement für junge Menschen mit Zuwanderungshintergrund oder Fluchtgeschichte. Insbesondere wird dabei auch die Bildung älterer Menschen, die sich in der Patenschafts- und Mentoringarbeit engagieren, in den Blick genommen.

Die "Aktion zusammen wachsen" ermöglicht die Vernetzung von Patenschafts- und Mentoringprojekten, die Kinder und Jugendliche in ihrer Sprach- und Lesekompetenz fördern, sie auf ihrem Bildungsweg begleiten und beim Übergang in Ausbildung und Beruf stärken. In den Projekten stehen engagierte Bürgerinnen und Bürger jungen Menschen in unterschiedlichen Lebensbereichen beratend und unterstützend zur Seite.

Mit der Unterstützung der Patenschafts- und Mentoringprojekte verfolgt die "Aktion zusammen wachsen" das Ziel, die Bildungs- und Teilhabechancen für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund zu verbessern und so die Integration zu fördern, gleichzeitig aber auch besonders talentierte Kinder und Jugendliche unterstützen.