"Mutter und Kind - Schutz des ungeborenen Lebens" als Türöffnerin in das Netz früher Hilfen für Schwangere in Notlagen - Abschlussbericht

Evaluation Bundesstiftung

Titelseite der Evaluation Bundesstiftung "Mutter und Kind - Schutz des ungeborenen Lebens"

Mit der vorliegenden Untersuchung wurden Arbeits- und Wirkungsweise der Bundesstiftung Mutter und Kind erstmals nach fast 30 Jahren umfassend evaluiert. Einbezogen waren alle Ebenen der Stiftungsarbeit von der Bundesgeschäftsstelle über die zentralen Einrichtungen in den Ländern bis zu den Schwangerschaftsberatungsstellen vor Ort und deren Träger.

Der Untersuchungsbericht stellt alle Ergebnisse ausführlich dar und gibt aus wissenschaftlicher Sicht Handlungsempfehlungen zur Weiterentwicklung. Die Evaluation bestätigt eindrücklich die Türöffnerfunktion der ergänzenden finanziellen Stiftungshilfen sowie die sich gegenseitig verstärkenden Wirkungen durch das direkte Zusammenspiel mit den individuellen Beratungsleistungen der Schwangerschaftsberatungsstellen.