Suche

  • 20. Legislaturperiode (641)

Suche: 641 Ergebnisse

Sortierung
  • Die Weiterentwicklung der Qualität in Kitas und in der Kindertagespflege ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe und gemeinsames Ziel von Bund, Ländern und Kommunen. Hier setzt das KiTa-Qualitätsgesetz an.

    15.05.2023
    Hintergrundinformation
  • Die Qualitätsentwicklung in Kitas und in der Kindertagespflege ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die der Bund mit dem KiTa-Qualitätsgesetz, verschiedenen Programmen und Initiativen unterstützt.

    09.01.2023
    Hintergrundinformation
  • Kindertagespflege bietet Bildung, Erziehung und Betreuung in einem familienähnlichen Rahmen, bei der die individuellen Bedürfnisse besonders berücksichtigt werden können. Mit ihren vielfältigen Angeboten deckt die Kindertagespflege unterschiedliche Betreuungsbedarfe von Familien ab und leistet einen wichtigen Beitrag zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Das Bundesfamilienministerium fördert mit dem Bundesprogramm „Kindertagespflege: Weil die...

    12.01.2018
    Publikation
  • Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend diskutierte am 1. Dezember 2014 mit Experten und Expertinnen aus der Praxis sowie der Fachöffentlichkeit über erste Erfahrungen mit der Festanstellung in Kindertagespflege, die seit dem Juni 2012 im Rahmen des Aktionsprogramm Kindertagespflege gefördert wird. Dabei wurden rechtliche, finanzielle sowie fachliche Aspekte vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen in Kindertagespflege...

    14.04.2015
    Publikation
  • Um die Qualität in der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung zu verbessern, unterstützt der Bund die Länder im Rahmen des KiTa-Qualitätsgesetzes mit rund vier Milliarden Euro.

    04.08.2023
    Hintergrundinformation
  • Der erste Gute-KiTa-Bericht gibt einen Überblick über die Ausgangssituation der Kindertagesbetreuung in Deutschland und in den Ländern in 2019. Außerdem zeigt er, in welche Handlungsfelder und Maßnahmen die Länder die Mittel aus dem Gute-KiTa-Gesetz investieren, um Qualität und Teilhabe in der Kindertagesbetreuung zu verbessern.

    18.12.2020
    Publikation
  • Im Gute-KiTa-Bericht 2021 wird zum zweiten Mal die bundesweite Situation bei der Qualität und der Teilhabe in der Kindertagesbetreuung beschrieben. Der Bericht stützt sich auf Daten aus dem Jahr 2020. Erstmals konnten auch Ergebnisse der Träger-, Jugendamts-, Leitungs-, Fachkräfte- und Kindertagespflegepersonenbefragung des Monitorings zum KiTa-Qualitäts- und Teilhabeverbesserungsgesetz (KiQuTG) einbezogen werden. Außerdem enthält der Bericht einen datenbasierten...

    22.12.2021
    Publikation
  • Der Monitoringbericht 2023 beschreibt bundesweit und länderspezifisch den Stand und die Entwicklungen bei der Qualität und der Teilhabe in der Kindertagesbetreuung. Gegenstand des Berichtes ist dabei das Berichtsjahr 2022 – und damit das letzte Jahr der Umsetzung des KiTa-Qualitäts- und -Teilhabeverbesserungsgesetzes (KiQuTG) in der alten Fassung vom 1. Januar 2019 („Gute-KiTa-Gesetz“). Mit Abschluss des Berichtsjahres 2022 kann damit nicht nur die Entwicklung zum...

    10.01.2024
    Publikation
  • Rund 790.000 Kinder unter drei Jahren wurden zum Stichtag 1. März 2018 in einer Kita oder Kindertagespflege betreut. Mit dem Gute-KiTa-Gesetz und der Fachkräfteoffensive für Erzieherinnen und Erzieher setzt sich das Bundesfamilienministerium für mehr Qualität ein.

    02.09.2019
    Publikation
  • Die Broschüre richtet sich sowohl an Personen, die Interesse an einer Tätigkeit in der Kindertagespflege haben, als auch an bereits tätige Tagesmütter und Tagesväter. Sie finden alle Informationen rund um die Kindertagespflege: vom Einstieg über die Qualifizierung bis hin zu Weiterbildungen und Möglichkeiten der Vernetzung .

    25.06.2019
    Publikation