Pressekonferenz

Kampagnenstart "Schieb den Gedanken nicht weg!"

Am 17. November starteten Bundesfamilienministerin Lisa Paus und die Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs Kerstin Claus die Aufklärungs- und Aktivierungskampagne "Schieb den Gedanken nicht weg!". In einer Pressekonferenz zum Auftakt beantworteten sie Fragen zum Thema.