Suche accessibility

  • 19. Legislaturperiode (34)
  • Gleichstellung und Teilhabe (34)
  • Alle Filter löschen
  • Publikation
    29.03.2017

    Die neue Auswertung aus der Gleichstellungsstudie 2016 zum Themenfeld Männer hat repräsentativ untersucht, ob sich Einstellungen und Verhalten von Männern zu Gleichstellung und Geschlechtergerechtigkeit, zur Verantwortung für Erwerbseinkommen und Familienarbeit, zur Vorstellung attraktiver Männlichkeit (und Weiblichkeit) sowie hinsichtlich der Gleichstellungspolitik in den letzten Jahren verändert haben. Im Vergleich zu der Untersuchung „Rolle vorwärts – Rolle rückwärts?“ aus dem Jahr 2007  ...

  • Hintergrund­meldung

    In jeder Legislaturperiode berichtet die Bundesregierung über den Stand der Gleichstellung von Frauen und Männern in Deutschland.

  • Aktuelle Meldung

    Unter dem Motto "Feministisch, vielstimmig, multimedial!" findet ab dem 24. April das Internationale Frauenfilmfestival an den Standorten Köln und Dortmund statt. Es ist zugleich Publikumsmagnet und Vernetzungstreffen für Frauen aus der Film- und Fernsehebranche. Karten sind im Vorverkauf erhältlich.

  • Video

    Dr. Franziska Giffey hat am 04. Juni fünf Mehrgenerationenhäuser als "DemografieGestalter 2018" ausgezeichnet. Das Projekt "U.Sch.I" des Mehrgenerationenhauses Vinetazentrum Kiel wurde in der Kategorie "Bildung, Beratung, Betreuung" ausgezeichnet. Bei diesem Projekt werden junge alleinerziehende Mütter beim Nachholen des Schulabschlusses begleitet, wobei gleichzeitig für die Betreuung ihrer Kinder gesorgt wird. Insgesamt bringen 540 Mehrgenerationenhäuser in ganz Deutschland Alt und Jung ...

  • Schlaglicht
    13.04.2018

    Auf der Jubiläumsveranstaltung zum 70. Geburtstag des Deutschen Juristinnenbundes (djb) betonte Bundesfrauenministerin Dr. Franziska Giffey die wichtige Rolle des Vereins, der sich als Partner des Bundesfrauenministeriums seit vielen Jahren für die Gleichberechtigung und Gleichstellung von Frauen einsetzt. Zum Festakt nach Dortmund am 13. April eingeladen hatte die Präsidenten des djb, Prof. Dr. Maria Wersig.

  • Video

    Den Internationalen Frauentag am 8. März hat Bundesfrauenministerin Dr. Katarina Barley zusammen mit der Botschafterin Frankreichs, Anne-Marie Descôtes, und mit vielen Mitstreiterinnen der Frauen- und Gleichstellungspolitik in der französischen Botschaft in Berlin gefeiert. Die Bundesfrauenministerin betonte, dass Frankreich und Deutschland in Sachen Gleichstellungspolitik viel voneinander lernen können.

  • Video
    01.03.2018

    "Gleiche Rechte und gleiche Chancen für Männer und Frauen sind noch immer nicht selbstverständlich.", sagte Bundesfrauenministerin Dr. Katarina Barley in ihrer Bundestagsrede anlässlich des bevorstehenden Internationalen Frauentages am 8. März 2018. Deshalb müsse der Kampf für die Gleichstellung, der immer auch ein Kampf für die Demokratie sei, weitergehen.

  • Video

    Anlässlich des Internationalen Frauentages 2018 erinnert Katarina Barley daran, dass sich Frauen vor 100 Jahren das Wahlrecht erkämpft haben. Die Bundesfrauenministerin betont weiterhin, dass Gleichstellung noch lange nicht erreicht ist. Denn auch dort, wo Frauen gleiche Rechte haben, haben sie im Ergebnis oft nicht die gleichen Chancen. Daher müssen wir uns gemeinsam weiter für gleiche Chancen von Frauen und Männern einsetzen!

  • Video

    Mit seiner jährlichen Aktion zum Equal Pay Day warb der Deutsche Gewerkschaftsbund gemeinsam mit Bundesfrauenministerin Dr. Franziska Giffey für eine gerechte Bezahlung von Frauen und Männern. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes liegt die Lohnlücke nach wie vor bei 21 Prozent.

  • Aktuelle Meldung

    Mädchen und Jungen lernen an Girls'Day und Boys'Day Berufe kennen, in denen bislang wenige Frauen beziehungsweise Männer arbeiten. Teilnehmende Unternehmen profitieren von potenziellen Nachwuchskräften. Ab sofort können sie ihre Angebote zu den Aktionstagen anmelden.