Suche

  • Berufsfeld Pflege (59)
  • 19. Legislaturperiode (59)
  • Alle Filter löschen
  • Publikation
    15.05.2015

    Der Bedarf an qualifizierten Fachkräften zur Pflege und Betreuung älterer Menschen steigt stetig. Das Handbuch "Die praktische Altenpflegeausbildung" zeigt auf, wie Altenpflegeeinrichtungen ihre Fachkräfte von morgen mit attraktiven Ausbildungsangeboten und guter Ausbildung gewinnen können.

  • Publikation
    17.01.2018

    Der Beruf der Altenpflegerin und des Altenpflegers ist vielfältig und bietet abwechslungsreiche Tätigkeitsfelder. Eine dreijährige qualifizierte und moderne Ausbildung in stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen bereitet Frauen und Männern auf diesen Beruf vor. Die Informationsmaterialien zu Ausbildung und Beruf sind für verschiedene Zielgruppen konzipiert. Die ausführliche Broschüre informiert umfassend über Zugangsvoraussetzungen, Ausbildungsinhalte, die Perspektiven im Beruf und ...

  • Publikation
    08.01.2015

    Zur Sicherung des Fachkräftebedarfs in der Altenpflege hatte die Bundesregierung im Dezember 2012 die "Ausbildungs- und Qualifizierungsoffensive Altenpflege" gestartet. Der Zwischenbericht verdeutlicht: Insgesamt ist eine positive Tendenz bei den Ausbildungszahlen zu verzeichnen. Den Zwischenbericht gibt es in zwei Fassungen: Die Kurzfassung gibt einen zusammenfassenden Überblick über die zur Halbzeit erreichten Ergebnisse. Die Langfassung enthält darüber hinaus eine umfangreiche ...

  • Publikation
    08.01.2015

    Zur Sicherung des Fachkräftebedarfs in der Altenpflege hatte die Bundesregierung im Dezember 2012 die "Ausbildungs- und Qualifizierungsoffensive Altenpflege" gestartet. Der Zwischenbericht verdeutlicht: Insgesamt ist eine positive Tendenz bei den Ausbildungszahlen zu verzeichnen. Den Zwischenbericht gibt es in zwei Fassungen: Die Kurzfassung gibt einen zusammenfassenden Überblick über die zur Halbzeit erreichten Ergebnisse. Die Langfassung enthält darüber hinaus eine umfangreiche ...

  • Publikation
    20.02.2017

    Die Broschüre „Wir pflegen!“ gibt einen Einblick in den Alltag von Altenpflegerinnen und Altenpflegern sowie Auszubildenden. Wie sieht der Tagesablauf aus? Welche Voraussetzungen sollte man für eine Ausbildung mitbringen? Welche beruflichen Perspektiven gibt es? Diese Fragen werden anhand zahlreicher Informationen für verschiedene Zielgruppen (junge Menschen, Umschülerinnen und Umschüler) beantwortet. Zwei Protagonisten, die Altenpflegerin Henriette und der Auszubildende Maik, zeigen auf, ...

  • Infografik
    22.06.2017

    Der Versorgungsbedarf und die Versorgungsstrukturen in der Pflege verändern sich. Das neue Pflegeberufegesetz wird den veränderten Anforderungen gerecht. Es führt die bisher im Altenpflegegesetz und Krankenpflegegesetz getrennt geregelten Ausbildungen in der Altenpflege einerseits und der Kranken- und Kinderkrankenpflege andererseits zusammen.

  • Publikation
    09.01.2019

    Bu broşürümüz bakım alanına giriş şartları, eğitim içerikleri ve alınan ücret, çalışma alanları, kendinizi geliştirme ve meslek değiştirme imkanları ile bu alanda yurtdışında edinilmiş olan diplomaların resmi olarak tanınması konuları hakkında bilgi veriyor. Daha çok bilgi için : www.altenpflegeausbildung.net

  • Publikation
    20.02.2017

    This flyer provides information about access requirements, training contents and pay, areas of work, development opportunities and retraining as well as about the recognition of foreign qualifications in the care sector. More details can be retrieved at www.altenpflegeausbildung.net

  • Publikation
    20.02.2017

    Данный флаер содержит информацию об условиях приема на обучение, о содержании обучения, о заработке в период учебы, о возможных сферах деятельности и карьерном росте, о переквалификации, а также о признании полученного за границей образования в области ухода за больными и престарелыми людьми. Дополнительную информацию Вы найдете на сайте www.altenpflegeausbildung.net

  • Schlaglicht
    23.01.2018

    Am 23. Januar haben Bundesfamilienministerin Dr. Katarina Barley und Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe ver.di-Mitglieder und Pflegefachkräfte empfangen - diese fordern bessere Arbeitsbedingungen. Mit dem Pflegeberufegesetz wurde das Schulgeld abgeschafft und eine angemessene Ausbildungsvergütung eingeführt. Doch um noch mehr Menschen für die wichtigen Aufgaben in der Pflege zu gewinnen, müssen die Arbeitsbedingungen weiter verbessert werden.