Ergebnisse aus dem Bundesmodellprogramm (2017-2020)

Starke Netzwerke Elternbegleitung für geflüchtete Familien

Titelseite "Starke Netzwerke Elternbegleitung für geflüchtete Familien"

Von Mai 2017 bis Dezember 2020 haben insgesamt 47 durch das Bundesfamilienministerium geförderte „Starke Netz­werke Elternbegleitung für geflüchtete Familien“ mit aktiven Elternbegleiter*innen die Entwicklungs- und Bildungsprozesse von zugewanderten Kindern durch die Unterstützung der Familien nachhaltig verbessert. Sie trugen darüber hinaus modellhaft zur Stärkung einer profes­sionellen familienbezogenen Infrastruktur in den Kommunen bei. Die Broschüre informiert praxisorientiert über die Entwicklung der Netzwerke, Erfolgsfaktoren und Angebotsstrukturen für neu zugewanderte Familien insbesondere mit Blick auf die Bildungswege der Kinder, aber auch auf die familiale Alltagsbewältigung.