Monitor Familienforschung - Ausgabe 32

Mütter mit Migrationshintergrund - Familienleben und Erwerbstätigkeit

Cover der Broschüre Mütter mit Migrationshintergrund - Familienleben und Erwerbstätigkeit

Die aktuelle Ausgabe des Monitors Familienforschung beschäftigt sich mit Familien mit Migrationshintergrund in Deutschland und versucht ein differenziertes Bild zu zeichnen. Der Fokus liegt dabei auf Erwerbsbeteiligung der Mütter und ihren Potenzialen für den Arbeitsmarkt. Anhand vorhandener Daten erfolgt zunächst ein Überblick über die Lebenssituation von Familien mit Migrationshintergrund in Deutschland. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Erwerbsmotiven und Hürden sowie der Frage nach der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Abschließend werden Praxisprojekte im Rahmen der Initiative „Ressourcen stärken – Zukunft sichern“ zur Erwerbsintegration von Müttern mit Migrationshintergrund vorgestellt.