Handreichung zum Bundesmodellprogramm "Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz"

Demenz und Krankenhäuser- Aufbau demenzfreundlicher Strukturen

Titelseite der Handreichung Demenz und Krankenhäuser - Aufbau demenzfreundlicher Strukturen

Mit zunehmender Veralterung der Bevölkerung erhöht sich ebenso die Zahl der Menschen mit Demenz oder anderen kognitiven Beeinträchtigungen. Für diese Personengruppe stellt ein Krankenhausaufenthalt eine große Herausforderung dar. Menschen mit Demenz können ihre Anliegen und Bedürfnisse nicht in adäquater Weise vermitteln und finden sich in der ungewohnten Umgebung nicht zurecht. Die Handreichung soll Krankenhäusern als Grundlage dienen, ihre Strukturen auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz auszurichten.