Elterliche und öffentliche Sorge in gemeinsamer Verantwortung

Bildung, Betreuung und Erziehung für Kinder unter drei Jahren

Titelseite "Bildung, Betreuung und Erziehung"

Der Familienwissenschaftliche Beirat beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bezieht mit seinem Kurzgutachten Position zum Ausbau von Betreuungsangeboten für Kinder unter drei Jahren. Dabei geht es um die Qualitätssicherung der Tagesbetreuung sowie die rechtlichen Rahmenbedingungen für die öffentliche frühkindliche Erziehung. Darüber hinaus gibt der Beirat Empfehlungen, u. a. zur Qualifikation der Erzieherinnen und Erzieher, zu den Bildungskonzepten für die unter Dreijährigen und zur engen Einbindung der Elternhäuser.