Analysen und Empfehlungen zu einem Problemfeld im Schnittpunkt von Familien- und Bildungspolitik

Ausbildung, Studium und Elternschaft

Titelseite der Broschüre Ausbildung, Studium und Elternschaft

In dem Kurzgutachten untersucht der Wissenschaftliche Beirat für Familienfragen, wie sich das Leben mit Kindern in den besonderen Lebensphasen Ausbildung oder Studium vereinbaren lässt. Auf Basis einer umfangreichen Analyse spricht der Beirat Empfehlungen aus, wie es gelingen kann, junge Eltern während der Qualifizierungszeit zu unterstützen. Leitgedanke ist, dass Frauen und Männer durch gute Vereinbarkeitsarrangements und Unterstützungssysteme die Entscheidung für Kinder in möglichst freier Selbstbestimmung treffen können.

Das Gutachten stellt eine vollständig überarbeitete und erweiterte Neuauflage des vor sechs Jahren veröffentlichten Gutachtens „Ausbildung und Elternschaft“ dar.

Stand: November 2010