Rede im Bundestag

Anne Spiegel zur Änderung des Ganztagsfinanzierungsgesetzes und des Ganztagshilfegesetzes

Am 16. Dezember hat der Bundestag beschlossen, dass die Bundesländer bis Ende 2022 Mittel aus dem Investitionsprogramm für den beschleunigten Infrastrukturausbau der Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder abrufen können. Dafür ist die Änderung des Ganztagsfinanzierungsgesetzes und des Ganztagsfinanzhilfegesetzes nötig. "Wir wissen, wofür wir das tun: Für gute, faire Bildungschancen für alle Kinder", betonte Bundesfamilienministerin Anne Spiegel.