Suche

  • 19. Legislaturperiode (36)
  • Kinderbetreuung (36)
  • Alle Filter löschen
  • Publikation
    06.03.2020

    Das Bundesfamilienministerium unterstützt mit dem Bundesprogramm „Fachkräfteoffensive für Erzieherinnen und Erzieher: Nachwuchs gewinnen und Profis binden“ Länder und Träger dabei, pädagogische Fachkräfte zu gewinnen und bereits ausgebildete Fachkräfte in dem Beruf zu halten und ihre Kompetenzen zu stärken.

  • Publikation
    09.03.2020

    Seit 2016 fördert das Bundesfamilienministerium im Rahmen des Bundesprogramms „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ die alltagsintegrierte sprachliche Bildung sowie die inklusive Pädagogik und Zusammenarbeit mit Eltern in Kindertageseinrichtungen. Die programmbegleitende Broschüre gibt Einblicke in die praktische Umsetzung des Bundesprogramms und bündelt Wissen aus der Praxis sowie von weiteren Expertinnen und Experten. Inhaltlich greift die Broschüre die Themen sprachliche ...

  • Presse­mitteilung
    04.06.2020

    Familien werden gestärkt, Ausbau der Kinderbetreuung gefördert, gemeinnützige Organisationen gestützt

  • Publikation
    02.09.2019

    Rund 790.000 Kinder unter drei Jahren wurden zum Stichtag 1. März 2018 in einer Kita oder Kindertagespflege betreut. Mit dem Gute-KiTa-Gesetz und der Fachkräfteoffensive für Erzieherinnen und Erzieher setzt sich das Bundesfamilienministerium für mehr Qualität ein.

  • Publikation
    09.06.2020

    Das 16-seitige Magazin richtet sich an eine breite Öffentlichkeit, um auf die hohe Fachlichkeit und Attraktivität des Berufs aufmerksam zu machen. Erzieherinnen und Erzieher leisten eine wichtige Arbeit, sie sorgen für frühe Bildung und legen den Grundstein für wichtige soziale Kompetenzen, damit es jedes Kind packt. Der Beruf mit Zukunft setzt eine hohe Fachkompetenz voraus und verdient mehr Aufmerksamkeit. Hier wird die Vielseitigkeit des Berufs der Erzieherin bzw. des Erziehers ...

  • Publikation
    17.06.2020

    Immer mehr Kinder profitieren von früher Förderung, denn auch 2019 wurden erneut mehr Kinder bis zum Schuleintritt betreut als im Vorjahr. Dennoch besteht weiterhin eine Lücke zwischen dem Betreuungsbedarf der Eltern und der Betreuungsquote. Das zeigen die aktuellen Zahlen, die das Bundesfamilienministerium für die „Kindertagesbetreuung Kompakt“ Ausgabe 05a zusammengestellt hat. In der Publikation sind Zahlen zum Ausbau und zur Betreuung in der Kindertagesbetreuung von Kindern bis zum ...

  • Publikation
    12.02.2020

    Mit dem Gute-KiTa-Gesetz unterstützt der Bund die Länder bis 2022 mit insgesamt 5,5 Milliarden Euro bei Maßnahmen zur Weiterentwicklung der Qualität in der Kindertagesbetreuung und zur Entlastung der Eltern bei den Gebühren. Das Plakat informiert über das Gute-KiTa-Gesetz.

  • Publikation
    12.02.2020

    Mit dem Gute-KiTa-Gesetz unterstützt der Bund die Länder bis 2022 mit insgesamt 5,5 Milliarden Euro bei Maßnahmen zur Weiterentwicklung der Qualität in der Kindertagesbetreuung und zur Entlastung der Eltern bei den Gebühren. Das Plakat informiert über das Gute-KiTa-Gesetz.

  • Publikation
    12.02.2020

    Mit dem Gute-KiTa-Gesetz unterstützt der Bund die Länder bis 2022 mit insgesamt 5,5 Milliarden Euro bei Maßnahmen zur Weiterentwicklung der Qualität in der Kindertagesbetreuung und zur Entlastung der Eltern bei den Gebühren. Das Plakat informiert über das Gute-KiTa-Gesetz.

  • Publikation
    12.02.2020

    Mit dem Gute-KiTa-Gesetz unterstützt der Bund die Länder bis 2022 mit insgesamt 5,5 Milliarden Euro bei Maßnahmen zur Weiterentwicklung der Qualität in der Kindertagesbetreuung und zur Entlastung der Eltern bei den Gebühren. Das Plakat informiert über das Gute-KiTa-Gesetz.