Startseite

Inhalt

Do 24.07.2014Für mehr Qualität in Kitas: Bund stellt weitere 100 Millionen Euro pro Jahr bereit

Bis Ende 2015 investiert der Bund zusätzlich rund 100 Millionen Euro jährlich in die qualitative Weiterentwicklung der Kindertagesbetreuung. Über das Bundesprogramm "Schwerpunkt-Kitas Sprache & Integration" sollen etwa 4.000 Schwerpunkt-Kitas bundesweit gefördert werden. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig: "Das ist ein echter Beitrag für mehr Qualität in Kitas."

mehr
Manuela Schwesig und ein Mädchen haben in einer Potsdamer KiTa eine Figur gebaut und lachen

Für mehr Qualität in Kitas: Bund stellt weitere 100 Millionen Euro pro Jahr bereit

Bis Ende 2015 investiert der Bund zusätzlich rund 100 Millionen Euro jährlich in die qualitative Weiterentwicklung der Kindertagesbetreuung. Über das Bundesprogramm "Schwerpunkt-Kitas Sprache & Integration" sollen etwa 4.000 Schwerpunkt-Kitas bundesweit gefördert werden. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig: "Das ist ein echter Beitrag für mehr Qualität in Kitas."

mehr

Do 10.07.2014Jugendwettbewerb "361 Grad Respekt" unter der Schirmherrschaft von Manuela Schwesig gestartet

Unter der Schirmherrschaft von Bundesjugendministerin Manuela Schwesig ist am 10. Juli der Video-Wettbewerb "361 Grad Respekt" auf YouTube gestartet. Der Wettbewerb fordert Jugendliche auf, sich aktiv mit den Themen Ausgrenzung und Mobbing auseinanderzusetzen.

mehr

Jugendwettbewerb "361 Grad Respekt" unter der Schirmherrschaft von Manuela Schwesig gestartet

Unter der Schirmherrschaft von Bundesjugendministerin Manuela Schwesig ist am 10. Juli der Video-Wettbewerb "361 Grad Respekt" auf YouTube gestartet. Der Wettbewerb fordert Jugendliche auf, sich aktiv mit den Themen Ausgrenzung und Mobbing auseinanderzusetzen.

mehr

Do 10.07.2014Manuela Schwesig beruft Bundesjugendkuratorium

Die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Manuela Schwesig, hat am 10. Juli im Namen der Bundesregierung 15 Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Forschung und Praxis der Kinder- und Jugendhilfe zu Mitgliedern des Bundesjugendkuratoriums (BJK) für die 18. Legislaturperiode berufen.

mehr
Bundesjugendministerin Manuela Schwesig und die Parlamentarische Staatssekretärin Caren Marks mit den Mitgliedern des Bundesjugendkuratoriums

Manuela Schwesig beruft Bundesjugendkuratorium

Die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Manuela Schwesig, hat am 10. Juli im Namen der Bundesregierung 15 Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Forschung und Praxis der Kinder- und Jugendhilfe zu Mitgliedern des Bundesjugendkuratoriums (BJK) für die 18. Legislaturperiode berufen.

mehr
  • Ministerin
  • Ministerium
  • Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür im Bundesfamilienministerium

30. und 31. August

Themen-Lotse

Di 22.07.2014 Staatssekretär Dr. Ralf Kleindiek verteidigt Recht auf Meinungsfreiheit vor dem Bundesverfassungsgericht

Dr. Ralf Kleindiek, Bildnachweis: Bundesregierung / Denzel

Der Staatssekretär im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Ralf Kleindiek, hat am 22. Juli ein Statement vor dem Zweiten Senat des Bundesverfassungsgerichts abgegeben. Anlass ist die mündliche Verhandlung über einen Antrag im Organstreitverfahren der Nationaldemokratischen Partei Deutschlands (NPD) gegen Bundesministerin Manuela Schwesig.

mehr

Mi 16.07.2014 Hohes Tempo beim Kita-Ausbau für unter Dreijährige

Kinder sitzen mit Helmen und Bauarbeiterspielzeug am Rande eines Sandkastens

Der Kita-Ausbau geht mit hohem Tempo voran: Am 1. März 2014 wurden 661.965 Kinder unter drei Jahren betreut, wie das Statistische Bundesamt am 16. Juli bekannt gegeben hat. Damit stieg die Zahl betreuter Kinder seit dem 1. März 2013 um 64.000 an. Von 2012 bis 2013 nahm sie nur um rund 38.000 Kinder zu. Dies zeigt, dass die Länder den Ausbau massiv vorangetrieben haben.

mehr
Alle Meldungen
  • Videos
  • Bildergalerien
Manuela Schwesig spricht in ein Microfon

"Gemeinsam stark für Demokratie und Vielfalt"

Unter dem Motto "Gemeinsam stark für Demokratie und Vielfalt" kamen am 1. Juli Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Gesellschaft auf Einladung des Bundesfamilienministeriums in Berlin zusammen. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig stellte dabei das neue Bundesprogramm "Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit" vor.

weiter
Manuela Schwesig hält eine Rede, Bildnachweis: Thomas Köhler

Manuela Schwesig zum Bundesprogramm "Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit"

Am 1. Juli stellte Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig in Berlin das neue Bundesprogramm "Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit" vor.

weiter
361 Grad Respekt - Manuela Schwesig setzt ein Zeichen gegen Mobbing

361 Grad Respekt - Manuela Schwesig setzt ein Zeichen gegen Mobbing

Unter Schirmherrschaft von Bundesjugendministerin Manuela Schwesig ist am 10. Juli der Video-Wettbewerb "361 Grad Respekt" auf YouTube gestartet. Der Wettbewerb fordert Jugendliche auf, sich aktiv mit den Themen Ausgrenzung und Mobbing auseinanderzusetzen.

weiter
Manuela Schwesig im Gespäch mit einer Pflegefachkraft des Lazarus Hauses, Bildnachweis: Thomas Köhler

Internationaler Tag der Pflege

Die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Manuela Schwesig, hat anlässlich des internationalen Tages der Pflege am 12. Mai einen Praxistag im Lazarus Haus Berlin absolviert.

weiter
Zahn Jahre lokale Bündnisse für Familie

Zehn Jahre Lokale Bündnisse für Familie

Anlässlich des bundesweiten Aktionstages zum zehnjährigen Bestehen der Lokalen Bündnisse für Familie besuchte Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig am 15. Mai das Lokale Bündnis in Falkensee bei Berlin.

weiter
Festakt "50 Jahre FSJ"

Das FSJ feiert 50. Geburtstag

Auf einem Festakt zum 50-jährigen Bestehen des Freiwilligen Sozialen Jahres am 7. April in Berlin dankte Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig allen, die an dieser Erfolgsgeschichte mitgearbeitet haben.

weiter
Manuela Schwesig beim 7. Unternehmenstag "Erfolgsfaktor Familie"

Erfolgsfaktor Familie - Manuela Schwesig beim Unternehmenstag

Am 7. April hat in Berlin im Haus der Deutschen Wirtschaft der 7. Unternehmenstag "Erfolgsfaktor Familie" des gleichnamigen Unternehmensnetzwerkes stattgefunden. Eröffnet wurde die Veranstaltung von Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig und DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer.

weiter
Manuela Schwesig beim EU-Projekttag am Europäischen Gymnasium Bertha-von-Suttner, Bildnachweis: BMFSFJ

Manuela Schwesig besucht Berliner Gymnasium zum EU-Projekttag an deutschen Schulen

Im Rahmen des achten EU-Projekttages an deutschen Schulen am 31. März hat Bundesjugendministerin Manuela Schwesig das Europäische Gymnasium Bertha-von-Suttner in Berlin besucht.

weiter
Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig mit Charlotte und Henning in ihrem Büro im Bundesfamilienministerium. Bildnachweis: BMFSFJ

Girls'Day und Boys'Day 2014

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig besuchte zusammen mit Jugendlichen Angebote zum Girls'Day und Boys'Day 2014. Im Deutschen Herzzentrum Berlin nahm sie zum Beispiel an der Veranstaltung "Lebensrettung im OP" teil.

weiter
Zwei Frauen balancieren auf einem Rückentrainingsgerät mit ausgebreiteten Armen, Bildnachweis: BMFSFJ

Gesundheitstag im Bundesfamilienministerium

Am 15. Mai hat Manuela Schwesig den 5. Gesundheitstag im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend eröffnet.  "Nur wer mit sich und seiner Gesundheit sensibel umgeht, ist auf Dauer den beruflichen und familiären Belastungen des Alltags gewachsen", sagte die Bundesfamilienministerin. Die Aktuell-Meldung zur Fotostrecke finden Sie hier.

weiter
Manuela Schwesig schiebt einen Pflegwagen über den Gang des Lazarus Hauses, Bildnachweis: Thomas Köhler

Manuela Schwesig beim Praxistag in einer Pflegeeinrichtung

Die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Manuela Schwesig, hat anlässlich des internationalen Tages der Pflege am 12. Mai einen Praxistag im Lazarus Haus Berlin absolviert. Sie nahm an der Frühschicht teil und  informierte sich über die Rahmenbedingungen in der Altenpflege und die Belange der Beschäftigten und Auszubildenden.
Die Aktuell-Meldung zur Bildergalerie gibt es hier.

weiter
Manuela Schwesig reicht einem kleinen Mädchen die Hand, Bildnachweis: BMFSFJ

Manuela Schwesig empfängt Kinder zum türkischen Kindertag

Anlässlich des türkischen "Tag des Kindes" begrüßte Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig am 23. April eine Kindergruppe des interkulturellen Berliner Kindertheaters "Theater 28" in ihrem Büro in der Berliner Glinkastraße.
Die Aktuell-Meldung zur Bildergalerie finden Sie hier.

weiter
Abgebildet sind neben zwei jungen Freiwilligen Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig; die Ministerin für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren des Landes Baden-Württemberg, Katrin Altpeter; und der Präsident der BAGFW Wolfgang Stadler, Bildnachweis: Mike Auerbach

Festakt "50 Jahre FSJ"

Auf einem Festakt in der Berliner Kulturbrauerei wurde am 7. April wurde das 50-jährige Bestehen des Freiwilligen Sozialen Jahres gefeiert. Manuela Schwesig dankte allen, die an dieser Erfolgsgeschichte mitgearbeitet haben.
Die Aktuell-Meldung zur Fotostrecke finden Sie hier.

weiter

Unsere Apps

Zurück

Meine Startseite

Kinderbrowser auf Basis einer geprüften Whitelist

Erste Schritte

Elternratgeber rund um das erste Lebensjahr

Schau hin!

150 Spielideen für alle Altersgruppen in einer App

Girls'Day & Boys'Day

Veranstaltungen der Aktionstage abrufen
und online anmelden

Warte-Spiele

Digitale Spielesammlung für typische Wartesituationen

Weiter

Unsere Online-Werkzeuge

Zurück

Elterngeldrechner

Tool zur Berechnung des Elterngeldanspruches

Wiedereinstiegsrechner

Finanzielle Perspektiven eines beruflichen Wiedereinstiegs

Weiter