Internationale Gleichstellungspolitik Vernetzung von nationaler Gleichstellungspolitik mit der internationalen Arbeit der Vereinten Nationen

Anfang 2012 hat das Bundesfrauenministerium gemeinsam mit UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V. ein Projekt gestartet, das die nationale Politik zu Gleichstellung und Chancengleichheit der Geschlechter mit der internationalen Arbeit zu Geschlechtergerechtigkeit und Frauenförderung vernetzt. Das Projekt soll erfolgreiche Politik zu fairen Chancen für Frauen und Männer im internationalen Umfeld verankern. Umgekehrt sollen Projekte und Konzepte der übergeordneten Einheit der Vereinten Nationen - UN Women - in Deutschland umgesetzt werden. Das Projekt wurde 2013 um weitere drei Jahre verlängert.

Leitlinien

Die strategischen Themenschwerpunkte von UN Women sind auch zentrale Leitlinien deutscher Gleichstellungspolitik:

  • Förderung und Beteiligung von Frauen in Führungspositionen in Wirtschaft und Politik
  • Stärkung der Frauen im wirtschaftlichen Bereich
  • Beendigung der Gewalt gegen Frauen
  • Beteiligung der Frauen an allen Aspekten von Friedens- und Sicherheitspolitik
  • Gleichstellung der Geschlechter bei nationaler Entwicklung und Planung

Internationale Kooperationen in der Gleichstellungspolitik erleichtern es, die Gleichstellung der Geschlechter weltweit in den Blick zu nehmen und zu fördern. Die internationalen Verpflichtungen, Ungleichbehandlungen aufgrund des Geschlechts zu beenden, konnten bisher in keinem Land weltweit umgesetzt werden; dabei hat Gleichberechtigung positive soziale, ökonomische und ökologische Effekte. Der World Development Report 2012 "Gender Equality and Development" der Weltbank thematisiert erstmals umfassend Geschlechtergerechtigkeit als Voraussetzung für sozialen Zusammenhalt und wirtschaftliche Entwicklung.

Gleiche Chancen international fördern

Gleiche Chancen für Frauen und Männer auch auf europäischer und internationaler Ebene zu fördern ist ein wichtiges Anliegen des Bundesfrauenministeriums. Das gemeinsame Projekt mit UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V. unterstützt dies.

UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V.

UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V. ist eines von weltweit 14 nationalen Komitees, die die Arbeit der VN-Organisation UN Women unterstützen. UN Women ist die Organisation für die Förderung von Frauen und der Gleichberechtigung der Geschlechter der Vereinten Nationen. Sie hat am 1. Januar 2011 ihre Arbeit aufgenommen.