Gleichgeschlechtliche Lebensweisen und geschlechtliche Vielfalt

Regenbogenflagge am Bundesfamilienministerium

Gleichgeschlechtliche Lebensweisen, Geschlechtsidentität

Das Bundesfamilienministerium setzt sich dafür ein, dass die Diskriminierung von Menschen aufgrund ihrer sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität beendet wird. Es ist innerhalb der Bundesregierung koordinierend für Fragestellungen und Aufgaben in Hinblick auf lesbische, schwule, bisexuelle, transsexuelle und transgeschlechtliche sowie intergeschlechtliche Menschen zuständig.

Das Bundesfamilienministerium setzt sich deutlich für den Schutz geschlechtlicher und sexueller Vielfalt ein. Es besteht gesetzgeberischer und gesellschaftspolitischer Handlungsbedarf.

Das Bundesfamilienministerium fördert mehrere Projekte und Studien im Bereich gleichgeschlechtliche Lebensweisen und geschlechtliche Vielfalt.

Aktuell

Franziska Giffey tauscht sich online aus
Vorsitz im Ministerkomitee des Europarats

Rechte von LSBTI-Personen in Europa schützen

Welche Maßnahmen sind nötig, damit die Rechte von Lesben, Schwulen, bisexuellen, trans- und intergeschlechtlichen Menschen in Europa geschützt sind? Darum ging es bei einer digitalen Veranstaltung mit Franziska Giffey und Marija Pejčinović Burić.

Ein Screenshot der neuen Website "Geschlechtersensible Pädagogik"
Auseinandersetzung mit Rollenzuschreibungen

Neue Website zu geschlechtersensibler Pädagogik geht online

Fachkräfte aus der sozialen und pädagogischen Arbeit finden auf der neuen Website methodisch-didaktisch aufgearbeitete Beispiele der Geschlechterpädagogik. Die Inhalte bauen auf den Erfahrungen aus dem Projekt meinTestgelände auf.

Ein älterer Mann im Rollstuhl wird von seinem Partner geschoben
"Queer im Alter"

Altenhilfeeinrichtungen für geschlechtliche Vielfalt sensibilisieren

Um Altenhilfeeinrichtungen für Menschen zu öffnen, die sich als Lesben, Schwule, bisexuell, trans- oder intergeschlechtlich identifizieren, startete vor zwei Jahren ein Modellprojekt. Abschließend entstand ein Handbuch, das in der Praxis...