Demokratieförderung und Radikalisierungsprävention

Gestalterisches Bild: Gruppe von Menschen verschiedenster Herkunft

Demokratieförderung und Radikalisierungsprävention

Das Bundesfamilienministerium unterstützt ziviles Engagement von Initiativen und Vereinen, die sich für Demokratie und gegen Menschenfeindlichkeit einsetzen. Kern ist das Bundesprogramm "Demokratie leben!"

Das Bundesprogramm "Demokratie leben!" unterstützt Initiativen, Vereine sowie engagierte Bürgerinnen und Bürgern in ganz Deutschland, die sich für ein vielfältiges, gewaltfreies und demokratisches Miteinander einsetzen.

Im Oktober 2015 haben sich die Mitglieder des Forums gegen Rassismus in einer Grundsatzerklärung auf allgemeine Prinzipien der Rassismusbekämpfung verständigt.

Bundesfamilienministerin Dr. Katarina Barley hat sich im Anschluss an die Gedenkstunde im Deutschen Bundestag zur Erinnerung an die Opfer des Holocaust mit dem Zeitzeugen Ben Lesser getroffen.

Ben Lesser beim Zeitzeugengespräch