Demokratieförderung und Radikalisierungsprävention

Gestalterisches Bild: Gruppe von Menschen verschiedenster Herkunft

Demokratieförderung und Radikalisierungsprävention

Das Bundesfamilienministerium unterstützt ziviles Engagement von Initiativen und Vereinen, die sich für Demokratie und gegen Menschenfeindlichkeit einsetzen. Kern ist das Bundesprogramm "Demokratie leben!"

Mit über 200 Respekt Coaches unterstützt das Bundesjugendministerium Schulen dabei, religiöses Mobbing einzudämmen und Toleranz und Demokratieverständnis zu fördern.

Dr. Franziska Giffey mit den Respekt Coaches