Interkultureller Kalender 2020

Frühe Bildung: Gleiche Chancen

Interkultureller Kalender 2020
Herunterladen (PDF: 465,5 kB) Vorlesen

Gerade in Kitas werden Feiertage oft zum Anlass genommen, mit den Kindern, aber auch Eltern, einerseits spezielle pädagogische Angebote zu gestalten, aber auch Feste miteinander zu feiern, um die Familien einzubinden. Der Kalender kann und soll dazu anregen, nicht nur Anlässe aus dem eigenen Kulturraum zu nutzen. Gleichzeitig soll er die Fachkräfte sensibilisieren, auf bestimmte und insbesondere religiöse Feiertage bei ihren Planungen Rücksicht zu nehmen. Der Kalender beinhaltet neben Feiertagen aus dem deutschen und europäischen Kulturraum, die vielfach christlichen Ursprung haben, auch Feiertage anderer Kulturen, wie beispielsweise muslimische oder jüdische Feiertage.