15. Kinder- und Jugendbericht

Bericht über die Lebenssituation junger Menschen und die Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland

Cover der Broschüre "15. Kinder- und Jugendbericht"

Der 15. Kinder- und Jugendbericht wurde von einer zwölfköpfigen, unabhängigen Sachverständigenkommission erarbeitet und beschäftigt sich mit den Rahmenbedingungen des Aufwachsens Jugendlicher und junger Erwachsener im Altersabschnitt von 12 bis 27 Jahren. Der Bericht beleuchtet diese Lebensphase im Hinblick auf die zu meisternden Entwicklungsaufgaben, typischen Problemlagen und die strukturellen Rahmenbedingungen. Erstmalig stehen Jugendliche explizit im Mittelpunkt und kommen auch als Experten in eigener Sache selbst zu Wort.
Den Bericht mit der Stellungnahme der Bundesregierung können Sie hier herunterladen und als Druckfassung bestellen.