Europa für Bürgerinnen und Bürger

"Europa für Bürgerinnen und Bürger" ist ein Förderprogramm der Europäischen Union zur Unterstützung der Entwicklung einer aktiven europäischen Bürgerschaft und zur Stärkung der bürgerschaftlichen und demokratischen Teilhabe auf EU-Ebene sowie des Bewusstseins für die gemeinsame Geschichte und die gemeinsamen Werte.

Ziel des Programms ist es, den Bürgerinnen und Bürgern die Europäische Union näherzubringen. Gefördert werden Kommunen, Organisationen und Einrichtungen und ihre Begegnungsprojekte, die zu folgenden Zielen beitragen:

  • den Bürgerinnen und Bürgern ein Verständnis von der Europäischen Union, ihrer Geschichte und ihrer Vielfalt vermitteln;
  • die Unionsbürgerschaft fördern und die Bedingungen für die demokratische Teilhabe der Bürgerinnen und Bürger auf EU-Ebene verbessern.