Förderung im Bundesaltenplan Bundesprogramm "Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz"

Das Bundesfamilienministerium hat das Bundesprogramm "Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz" ins Leben gerufen, damit für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen auf regionaler Ebene ein flächendeckendes Unterstützungsangebot entsteht. In den neuen Förderphasen können sich Netzwerke aus Kreisen und kreisfreien Städten ab sofort bewerben, die im bisherigen Bundesprogramm in den vergangenen Jahren keine Förderung erhalten haben.

Einsendeschluss der Unterlagen in der aktuellen Bewerbungsphase ist der 30. Juni 2020. Weitere Hinweise zu den Fördervoraussetzungen und dem Antragsverfahren können in den Anlagen abgerufen werden. Das Programm wird im Rahmen des Bundesaltenplans gefördert.