16. Kinder- und Jugendbericht Wie steht es um die demokratische Bildung von jungen Menschen?

Diese Frage nimmt der 16. Kinder- und Jugendbericht der Bundesregierung in den Fokus, den das Bundeskabinett am 11. November verabschiedet hat. "Ein außerordentlich wichtiges Thema", findet Bundesfamilienministerin Franziska Giffey. "Denn jede Generation muss Demokratie neu erlernen." Welche Themen sind für junge Menschen wichtig? Inwieweit interessierten sie sich für Politik? Dazu hat das Bundesfamilienministerium Jugendliche befragt.