Kinder- und Jugendschutz

Kinder besser vor Ausbeutung und Gewalt schützen

Menschenhandel und Ausbeutung von Kindern finden auch in Deutschland statt. Abseits von offiziellen Fällen gehen Fachleute von einer großen Dunkelziffer aus. Nur wenn Polizei, Jugendämter, Jugendhilfe, Fachberatungsstellen und Kinderschutzambulanzen eng kooperieren, können die Opfer erkannt und geschützt werden. Dafür soll das Bundeskooperationskonzept "Schutz und Hilfen bei Handel mit und Ausbeutung von Kindern" umgesetzt werden.