30 Jahre Mauerfall

Interview mit Siegrid Guthmann

Noch vor dem Bau der Mauer verließ Siegrid Guthmann den Osten Deutschlands. Jedes Jahr besuchte sie ihre Familie und erlebte hautnah, wie die Unterschiede zwischen Ost und West immer größer wurden. Darum zog sie nach dem Mauerfall zurück, denn der Aufbau der alten Heimat war ihr ein echtes Anliegen.