Chancen-Hackathon

Ideenschmiede für die digitale Gesellschaft

Wie kommen Familienleistungen schneller und zielgenauer bei denen an, die sie benötigen? Welche digitalen Tools könnten haupt- oder ehrenamtlich Engagierte dabei unterstützen, ihre Aufgaben noch besser zu erfüllen? Mit Fragen wie diesen setzten sich am 14. und 15. Juni mehr als 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des ersten Chancen-Hackathons in Berlin auseinander. Zwei Tage lang entwickelten sie Ideen für eine digital gestützte Gesellschaftspolitik und erarbeiteten Prototypen.