"Eltern sein in Deutschland" Franziska Giffey zum Neunten Familienbericht

Am 3. März hat Bundesfamilienministerin Franziska Giffey dem Bundeskabinett den Neunten Familienbericht vorgelegt. Unter dem Titel "Eltern sein in Deutschland" geht er der Frage nach, welche Unterstützung Mütter und Väter brauchen, damit ihre Kinder alle Chancen im Leben haben. Franziska Giffey stellte die wichtigsten Punkte vor und betonte: "Diese 600 Seiten sind für uns eine Bestandsaufnahme der jetzigen Situation, aber auch eine Fundgrube mit Empfehlungen für eine bessere Familienpolitik."