Muttertag 2021 Franziska Giffey: Mütter und ihre Familien weiter im Blick behalten

Die Corona-Pandemie ist für Familien und insbesondere Mütter weiter eine riesige Belastung. Das Bundesfamilienministerium arbeitet jeden Tag daran, die Auswirkungen für die Menschen bestmöglich abzufedern. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey betont am Muttertag: "Ich kämpfe für eine gute Zukunft, für eine moderne Gesellschaft, für die gerechte Verteilung von Erwerbs- und Sorgearbeit, für Familien und vor allem für Mütter."