Aktionstag der Lokalen Bündnisse für Familie Familien in der Krise unterstützen

Am Internationalen Tag der Familie, dem 15. Mai, feiern die bundesweit 600 Lokalen Bündnisse für Familie ihren Aktionstag. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey dankt den Akteurinnen und Akteuren, dass sie Familien auch in der Corona-Pandemie zu Seite stehen: "Vielerorts haben Sie reagiert und die Netzwerkarbeit digital organisiert." Um Familien zu stärken, spricht sie sich außerdem für den Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung in der Grundschule aus.