Pressestatement

Ein klares Signal zum Wohl von Kindern und Jugendlichen

Der Deutsche Bundestag hat am 22. April das Kinder- und Jugendstärkungsgesetz beschlossen. Mit dem Gesetz wird die Kinder- und Jugendhilfe modernisiert und der Kinder- und Jugendschutz verbessert. Bundesjugendministerin Franziska Giffey stellte die fünf Grundsätze vor, die das Gesetz regelt und betonte: "Gerade jetzt in der Pandemie brauchen wir ein klares Signal für die Hilfe für Kinder und Jugendliche und für bessere gesetzliche Rahmenbedingungen."