Rede im Bundestag

Dr. Franziska Giffey: "Engagement ist Gold wert"

Mehr als 30 Millionen Menschen bringen sich in Deutschland ehrenamtlich ein. Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey warb am 25. Oktober im Bundestag für die Errichtung einer Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt. Sie betonte: Die Stiftung soll die Möglichkeiten für bürgerschaftliches Engagement in allen Regionen Deutschlands weiter ausbauen, damit Ehrenamtliche in ihren Tätigkeiten noch weiter gestärkt werden.