"Respekt Coaches/Anti-Mobbing-Profis" Demokratie für junge Menschen erlebbar machen

Unterschiedliche Meinungen akzeptieren, Position beziehen, argumentieren - das Präventionsprogramm "Respekt Coaches/Anti-Mobbing-Profis" macht demokratische Werte für Schülerinnen und Schüler erlebbar. Fachkräfte der Jugendmigrationsdienste fördern Respekt, Toleranz und den Abbau von Vorurteilen an rund 190 Standorten bundesweit. Gefördert wird das Programm vom Bundesjugendministerium. Mehr unter: www.lass-uns-reden.de.